MosaicMonday No. 15

▪︎ Kann eventuell unbeauftragte, unbezahlte Werbung enthalten.





Die Langeweile nimmt allem, was sie berührt, die Farbe.

__ Sully Prudhomme mag es bunt 







Der Wetterfrosch kündigte im Fernsehen nach dem Verlesen der üblich üblen Tagesnachrichten von Promis, Krieg bis Sport an, dass es regional Tropfen vom Himmel geben würde und zu allem Überdruss ... stürmische Winde. Das verregnete Wochenende verhieß somit: Tristesse. Wobei diese Tristesse in die Tiefe geht: Langeweile mit einer unheiligen Qualität.


Im Französischen ist der Begriff erstmals 1145 in einer Schrift des normannischen Dichters Wace
mit dem Titel 'La conception de Notre Dame'  belegt. Zu finden ist das Wort außerdem
in dem Roman de Troie des Benoît de Sainte-Maure aus dem 12. Jahrhundert.

Beispiele für die Verwendung des Wortes 'tristesse' im 17. Jahrhundert sind 1683 bei
Nicolas Boileau oder 1611 bei Randle Cotgrave zu lesen. Im späten 19. Jahrhundert
finden sie sich unter anderem bei Léon Cladel in Ompdrailles, le Tombeau-des-Lutteurs.

Heutzutage wird der Begriff eher selten bemüht.


- Licht und Schattenspiele in der Küche -




Ergibst Du Dich der Tristesse?
Oder stemmst Du Dich diesem Gefühl entgegen?
...fragen die Menschenskinder


- ein Geschenk, eine ganz besondere Karte, von Freunden zu meinen Menschenskindern -




Meine Offensive lautet: Nein, ich arbeite mit Energie und Phantasie gegen die jeweils anschleichende Melancholie an.

Kuscheln, tolle Musik, spannende Bücher, lustige Spiele, schokoladige Leckerbissen, verschiedendliche Treffen mit lieben Menschen und ein Krapfen gehören zu meinem / unseren Konzepten.

Jeder, behaupte ich ganz allgemein, kennt diese Momente der Ohnmacht, Augenblicke die im Stillstand kräftig die Gefühle strapazieren. Mich überfällt diese Stimmung vornehmlich regelmäßig im Januar. Nicht im grauen Herbst bei Nebel und schwindendem Tageslicht, sondern jetzt nach dem Jahreswechsel.

Der sogenannte Blaue Montag fand übrigens gerade am dritten Montag im Januar statt und gilt als der traurigste Tag des Jahres!

Blue Monday!

Dies erfahre ich zufälligerweise - parallel zu meiner eigenen Intuition - bestätigend im Radio. Kein Wunder, dass wir Menschen exakt dieser Tage merken, wie Gefühle abebben.

Andererseits handelt es sich eventuell um Fake? Wie so vieles in dieser Zeit... überlege ich mir infolge der eingegebenen Vernunft!





Termine...

Ein angesagter Termin am Samstagvormittag des Feuermeldekontrolleurs (...keine Ahnung ob diese Berufsbezeichnung stimmt...)  lenkte mich in dieser trüben Phase lediglich kurzfristig ab. Drei Feuermelder waren tatsächlich im Haus ausgefallen, mussten ersetzt werden. Obligatorische Verpflichtungen, die einfach durchgeführt werden müssen...

Dagegen trudelte kontrovers zur Trübnis eine Einladung meiner Freundin zu einem Termin der Poesie-Begegnung in Stadtbergen ein, was äußerst verheißungsvoll klang und verlockende Emotionen beschwor. Da sagte ich gerne zu für den Sonntagvormittag.


Poesie
H.H
Welche Erwartungen wie Sehnsüchte wehen in die Poesie-Begegnung ein von Dir?

Was für Themen würdest Du Dir für dieses Jahr noch wünschen?

Was hat in Dir letztes Jahr den nachhaltigsten Eindruck hinterlassen?


...fragte meine Freundin in der Beschreibung der besagten Email-Einladung. Und bei meinem winddurchfluteten Rundgang durch den Garten fiel die Entscheidung leicht: Farbe! Beziehungsweise auch im Plural verwendbar sind die Betrachtungen der Nuancen und ich stelle mir dies als Herausforderung für die nächsten Treffs dar, um diese jeweiligen Farbtöne lyrisch in Worte
gefasst vorzutragen. Die Natur öffnete mir einmal mehr die Seele. Was dann im Februar zum Tragen kommt. Ihr dürft gespannt sein.

Gesagt, getan!


Zunächst fand ein erstes rundherum gesellig-nettes Treffen mit den Freunden der Poesie statt und, einmal mehr mit der langjährigen Freundin. Zugleich freute ich mich auf neue Leute zu treffen, die ebenfalls der Leidenschaft zur Poesie mit Begeisterung frönen.


Stimmungen

Machtlos, ein Grashalm, blick` ich manchmal gen oben
zu den Höhen der Menschheit und suche vergebens
Klarheit in dem ewigen Brausen und Toben
und den unbegreiflichen Kämpfen des Lebens.

Neben mir raschelt der Tod, der lauernd und kalt
unter vermoderten Blättern grinst. – 

Meiner Wünsche flehendes Lied verhallt im Nebelgespinst.

Manchmal steh ich, ein Eichbaum, über der Erden,
Blicke hinab auf die tausenden Ärmlichkeiten,
folge lächelnd dem endlosen Schwinden und Werden
und der winzigen Menschheit kleinlichem Streiten.

Und dann ist mir, als ob ein kraftvoller Tau
Morgenkühl meine Adern durchdringt. – 

Meine Hoffnung steigt froh ins Wolkenblau, wo die Lerche singt.

__ Joachim Ringelnatz

1883 - 1934, eigentlich Hans Bötticher, deutscher Lyriker, Erzähler und Maler




- mit dem operierten Auge ist Vorsicht geboten, das Licht blendet -



In den darauf folgenden Tagen verhalf die Friseuse (siehe Bild oben) zu einem wohlgestalteten Kopf.

Und meine Physiotherapie zu entspannten Muskeln sollte erwähnt sein: meine CMD will muss weiterhin behandelt sein.

Ein Webinar bereicherte mein Wissen: es ging gesundheitlich Befindlichkeiten. Interessante Erkenntnisse taten sich auf.


Alles in dieser Woche wollte ich bewusst in Farbe haben!

Mehr denn je.





Apropos Farbe.

Natürlich schweift mein Blick automatisch zu Pantone beziehungsweise der auserkorenen Farbe des Jahres 2023, die in Gestalt von

RGB 187/38/73 oder
für das Internet #BB2649 auserkoren worden war.

Ihr Name: Viva Magenta.


What is Viva Magenta?

This Colour of the Year 2023 vibrates with much of vim and vigor. It's a special shade rooted in nature descending from the Red family and expressive of a new signal of strength.
Viva Magenta seems brave and fearless, and a pulsating color whose exuberance promotes a joyous and optimistic celebration, writing a new narrative.

...lese ich zur Beschreibung dieser speziellen Nuance.

Zum besseren Verständnis:
das Pantone Matching System (PMS) ist ein Kunstwort aus
'pan' (griechisch πᾶν = alles umfassend) und 'tone' (englisch = Farbton), 
matching = zusammenpassend machen.

Es ist der Name eines international verbreiteten Farbsystems, das hauptsächlich in der Grafik- und Druckindustrie verwendet wird. 1963 wurde dieses System von der Pantone LLC, einem amerikanischen Unternehmen  aus Carlstadt-New Jersey, erfunden und trat seinen Siegeszug über die ganze Welt an.

Quelle: Wikipedia 


Viva Magenta wird als Farbe mit Kraft und Schwung angesehen  ... Magenta selbst gehört zum professionellen Druck im Reigen von CMYK.

Farben inspirieren, das weiß ich aus meiner Arbeit in meinem Satzstudio!

Farbe beschwingt, wird bewusst in der Werbebranche eingesetzt... Hier weiß man um die zielsicheren Effekte der sogenannten Farbpsychologie. Andererseits nutzt gleichzeitig die Medizin, beziehungsweise die Therapie den positiven Einfluss von bestimmten Farben. Es gibt diverse Abhandlungen im Internet zum einen wie zum anderen genannten Thema!


- ZiB -


Licht und Schatten bietet uns via TV seit einigen Wochen die Serie 1883. Es handelt sich um ein Prequel zur Dramaserie Yellowstone. In '1883' folgen die Zuschauer einem Treck inklusive der Familie Dutton auf ihrer Reise durch die Great Plains auf den Weg in Richtung Westen, um dort ein neues Zuhause zu finden.

Wir sehen die Serie mit Begeisterung, einem Gruseln und Staunen. Sie erscheint realistisch. Besonders gefallen mir die lyrischen Beschreibungen von Elsa, der Hauptdarstellerin in diesem Familiendrama, bezüglich der Landschaft, der Natur und ihrem Erleben auf dieser beschwerlichen Tour.

Allerdings sind zugegebenermaßen manche Szenen äußerst gewalttätig und brutal und weniger geeignet für sensible Gemüter. Ich schließe mitunter die Augen davor.
Trotzdem fiebern wir jede Woche einer weiteren Episode entgegen.

In der Zwischenzeit: Spaziergänge in der Altstadt von Augsburg. Geradeaus, kurz hinter der weltberühmten Augsburger Pupppenkiste befindet sich das Rote Tor. Ein imposantes Bauwerk, ein Wasserturm der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.





Ein weiteres Mosaic für meine Linkparty

MosaicMonday


Spaziergang mit der Clique am Roten Tor in Augsburg am ältesten Wasserwerk
von Mitteleuropa.

Nun bin ich gespannt, wie eure Mosaike in dieser Woche aussehen.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Habt eine gute Woche, wünscht euch

Heidrun




Kommentare

  1. Tristesse wegen Regen - hm. Wir hatten gerade wochenlangen heftigsten Regen mit Überschwemmungen, Erdrutschen, umgestürzten Bäumen und leider auch Todesfällen - und trotzdem hat unsere Dürre, die nun schon einige Jahre andauert, kein Ende gefunden. Aber Tristesse? Nein, keine Spur. Ich liebe den Regen, selbst in diesem horrenden Ausmaß.
    Schöne Katzenphotos!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch das so ein Dauerregen einen mürbe macht. Da braucht das Leben und der Alltag einfach Farbe, egal auf welche Weise man sie sich in deinen Tag holt. Von daher ist es auch immer gut wenn man sich zu beschäftigen weiß, und selbst geruhsame Stunden mit Katzenschnurren im Ohr beruhigt und tut einfach gut.

    Schön euer Spaziergang durch Augsburg und dem "roten Tor" War bestimmt auch sehr interessant.

    Hoffe das Wetter bringt dir Sonnenschein und danke dir für das schöne und niedliche ZiB. Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüssle zugeschickt

    Nova 🤗🌴

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym1/22/2023

      Immer wieder gerne. Danke für Deine Gedanken.
      Ja, das Wetter kann mürbe machen ... beziehungsweise parallel das Zeitgeschehen. Wir versuchen ausdrücklich, das Beste daraus zu machen. Wenn es die jaulenden Knochen zulassen.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Anonym1/21/2023

    Ich finde auch das so ein Dauerregen einen mürbe macht. Da braucht das Leben und der Alltag einfach Farbe, egal auf welche Weise man sie sich in deinen Tag holt. Von daher ist es auch immer gut wenn man sich zu beschäftigen weiß, und selbst geruhsame Stunden mit Katzenschnurren im Ohr beruhigt und tut einfach gut.

    Schön euer Spaziergang durch Augsburg und dem "roten Tor" War bestimmt auch sehr interessant.

    Hoffe das Wetter bringt dir Sonnenschein und danke dir für das schöne und niedliche ZiB. Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüssle zugeschickt

    Nova 🤗🌴

    AntwortenLöschen
  4. Hello :=) It has been raining endlessly here in Portugal, but it never makes me feel downhearted or sad, other things do, but not the dull dark rainy days of January. I love poetry, colour, classical music, and nature. Your kitty photos are lovely, he is a handsome boy/girl. I am also watching and enjoying the Yellowstone series. It's entertaining, although cruel sometimes. The antique door is uncommonly
    beautiful. I have never seen one like it, but I do have one of those old irons on display in my home..thank you for sharing your visit to Augsburg.
    Enjoy your weekend. I hope the weather improves.

    AntwortenLöschen
  5. Hello Heidrun,
    I try not to let the weather affect my mood. I can find many things to do inside on a rainy day. Red is not one of my favorite colors, but it is a cheery color so bright and bold. Sweet photos of your kitty, a nice furbaby to cuddle. I have not watch Yellowstone, I am the only person not watching this series. Love the photos from the walk in Augsburg. Thank you for linking up and sharing your post. Take care, have a happy weekend.

    AntwortenLöschen
  6. Langeweile schadet nicht. Endlich Zeit zum Nachdenken und Aufholen. Es wäre mir recht, wenn ich eingeschneit würde. :-) Liebe Grüsse zu dir. Regula

    AntwortenLöschen
  7. What an adorable cat. Wish you had a translator linky.

    AntwortenLöschen
  8. It's called the winter blues and when you consider all of the gray days of winter one can understand how people succumb to it. I personally rarely feel sad ... frustrated, angry, worried, yes but then if you look at the world we are living in, it is no wonder. Like you, I divert my attentions from the possibilities of "sad" to more enlightening and invigorating thought processes using books, art, TV but especially friends who always seem to be uplifting. The hard part for me is falling asleep at night ... my mind doesn't want to turn off and it seems to dwell on the worrisome. But, we push through it and move on. You dissertations are always of interest, Heidrun. Keep smiling ... a smile is always a way to convince your mind that there is happiness to be had.

    Andrea @ From the Sol

    AntwortenLöschen
  9. Rains were a big killjoy for me too. Nice cat captures!

    AntwortenLöschen
  10. I have a cool antique iron like those. Banish the boredom with travel, I say. But day dreaming is free.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym1/23/2023

      Wonderful... such old iron are eyecatcher.

      Löschen
  11. ...Heidrun, I have a back link and my link doesn't come out right, what is happening? Thanks for posting.

    AntwortenLöschen
  12. We are having a very cold and snowy winter! I like winter though as it is a quiet and cozy time. Your cat is very sweet, Heidrun. Stay warm and think of spring which will arrive soon!

    AntwortenLöschen
  13. Winter blues, whilst here we are keeping inside out of the heat and sun. Summer has descended and far too hot outside to do much. So inside crafting is perfect. I hope the CMD reasearch has been enlightening and helpful. Keep warm and dry, spring will be on its way. Take care, and thankyou again for the link up. I have been having a little break the last couple of weeks.

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Heidrun!

    Nicht nur Farbe brauchen wir, auch Licht. Das Grau in grau da draußen, versetzt einen schon in trübe Stimmung.
    Die Serie 1883 habe ich auch gesehen, nun warte ich auch auf weiter Folgen. Mich haben auch die lyrischen Worte von Elsa gefallen. Ich mag diese Erzählform in Filmen total gerne.

    Einen guten Wochenstart
    und liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Lovely photos, Heidrun. Sending you some Summer cheer! Thanks for hosting.

    AntwortenLöschen
  16. Hello Heidrun,
    I am stopping back to link up my post. I hope your weather is improving, we are seeing some wet snow right now. I like your hair style, it looks lovely. Your cat is adorable . Wonderful photos, pretty captures of the sunlight and shadows. Thank you for hosting MM. Take care, have a wonderful week!

    AntwortenLöschen
  17. I hope your eyes do well and the sun comes out this week. We have lots of sunshine here in Florida and it sure helps my mood to spend some time outside. Sweet cat photo! Happy Mosaic Monday! Thanks for the party, Diane

    AntwortenLöschen
  18. A single rainy day is not too bad, but when there are several days without sunshine, I start to feel sad.

    AntwortenLöschen
  19. Love that boredom quote, so true. Wishing you only color and good energy.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  20. I rather like rainy day but rainfall day after day would get me down somehow. Fortunately you have some to distract yourself from the rain. The poem by Joachim Ringelnatz touches my heart. Though “morning chill penetrates my veins” and cold wind feels like a razor cutting through the streets, I like bracing air of winter, which lifts up my sprit to the grayish blue sky as the poet wrote. The cat is so adorable. Thanks for hosting Mosaic Monday. I’ll join again in spring.

    Yoko

    AntwortenLöschen
  21. Oh, Du hast ein operiertes Auge?. Da wünsche ich Dir alles Gute und eine rasche Normalisierung, Dauerregen ist nicht schön - da lobe ich mir ein paar Schneeflocken, die es bei uns - leider nur in geringen Mengen - gegeben hat. Interessanter Ausflug ins Brunnenmeisterhaus.
    Alles Liebe und eine gute Zeit
    Violetta

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Heidrun,
    Langeweile ist etwas, das ich kaum kenne - es gibt so vieles, das mich interessiert. Deshalb kommt auch selten Tristesse auf bei mir, und wenn, dann sage ich ihr ADIEU! Tja, und Regen ist etwas, das wir allmählich sowieso begrüßen sollten... Überall trocknen die Seen, Bäche und Flüsse aus, da ist Regen doch etwas Segensreiches.
    Farben sind für mich und meine Stimmungen auch sehr wichtig. Ob ich mich mit Viva Magenta anfreunden werde, weiß ich noch nicht. So auf Anhieb spricht mich der Farbton nicht wirklich an, aber vielleicht dauert's nur noch ein bisschen?
    Deine Kätzchenfotos sind so entzückend ❤️ Kraul die Kleine bitte von mir!
    Alles Liebe - spät aber doch mit ein paar Collagen für dich -
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2023/01/manchmal-kommt-es-anders.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar und sage: Danke ♥️

Lt. Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt. Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.

ACHTUNG: Es steht immer wieder einmal unbezahlte Werbung in meinem Blog!