5. Dezember 2018

Trees

...ein Weihnachtsbaum kommt nicht alleine

Zunächst ein Blick in unsere Küche...
...dann in mein Atelier, ein Blick auf mein Baumbild!

Für die Küche beziehungsweise die Wand erstellte ich ein Kunstwerk aus Zweigen, die
aus dem Garten stammen. Die einzelnen Stopper dazwischen bestehen aus Holzkugeln.
Et voila, es ist unser Weihnachtsbaum!

Bitte ein bisschen weniger... verlangt das Monatsmotto der
Zitronenfalterin im
Dezember und ist das ganze Jahr über sowieso meine Devise.


Kunst

Alle vierzehn Tage unter einem anderen Motto




...und ein Blick ins Wohnzimmer, wo der Tadelbaum hängt.

Ein Kunstwerk, das vor etwa sechs Jahren entstanden ist anlässlich meiner
ersten Vernissage. Der Tadelbaum will mahnen, will daran erinnern
wie gefährdet unsere Natur ist, wie sie belastet und vernichtet wird durch
Habgier und Profitsucht.



Ein Post für die Aktion von Moo-Mania & More,
die nach  Trees  gefragt hatten in ihrem Thema.

Habt es fein & weiterhin eine angenehme Woche!


Heidrun


Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,
    Deine Bäume sind wunderschön, ob es der aus Zeeigen in der Küche ist oder der zauberhafte Baum im Atelier! Ich bin begeistert!
    Hab einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. coole deco - die stopperkugeln sind eine gute idee. macht sich sehr schön! - und leider, leider ist der tadelbaum wohl zeitlos... eine wichtige erinnerung!
    dank dir für deinen kommentar auf meinen blog, hab einen friedvollen advent! lg, johanna

    AntwortenLöschen
  3. Der Baum aus Zweigen ist eine ganz tolle Deko liebe Heidrun, sehr schön gemacht mit den Kugeln als Stopper und Dein Tadelbaum stimmt mich mal wieder nachdenklich! Ja leider, wir gehen so achtlos mit unserer Erde um.
    Ich danke Dir für diesen besinnlichen Beitrag zum Baum Thema bei Moo Mania & More und wünsche Dir schon mal ein schönes zweutes Adventwochenende!
    Ganz liebe Grüße

    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun, Du bist einfach eine Künstlerin, das seh ich hier einmal mehr. Ich mag sehr den Baum in der Küche mit den Zweigen aus Eurem Karten und auch der Tadelbaum ist schön und der Ansatz so wichtig! Dann bist Du hoffentlich auch in entsprechender Weihnachtsstimmung, von so schönen Dingen umgeben ... Und habt Ihr etwa ein Kanapee in der Küche? Das ist nämlich etwas, was ich einfach klasse finde!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön... freut mich sehr, dass Dir ebenfalls meine Kunst gefällt - das Kanapee ist Teil einer quadratischen Eckbank mit einem ebenfalls quadratischen Tisch in unserer Küche, liebe Rena.
      Sternstundengrüßle zurück

      Löschen
  5. Der Baum aus den verschiedenen Zweigen ist wirklich zauberhaft! So einfache Ausgangsmaterialien und so ein tolles Ergebnis.
    Der Tadelbaum ist nachdenklich stimmend.
    Liebe Grü0e
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Da hst Du ganz wunderbare Kunstwerke geschaffen, Das gefällt mir sehr, besonders auch der Baum als Mahnung. Liebe Grüsse noch am Nikolausabend, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidrun,
    dein Baum aus Zweigen ist ja wunderschön geworden.
    Richtig märchenhaft! Aber auch dein gemalter Baum gefällt mir sehr gut!
    Ein wunderbares Bild!
    Ganz viele liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  8. Dein Kunstwerk aus Zweigen ist richtig toll und kann man bestimmt auch noch mehr schmücken. Der Tadelbaum ist nicht weniger schön, ein gelungenes Kunstwerk.
    Geschmückt ist bei mir kaum, nur Adventskränze, wobei ich den einen noch gar nicht real gesehen habe. Zum 3. Advent klappt das, habe bis 14. Dezember Verlängerung bekommen.

    Alles Liebe wünsche ich dir ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Your hanging tree is amazing and so unique.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  10. sehr schön gemacht
    ich habe auch so einen Baum aus Ästen im Treppenhaus hängen ..
    er bleibt dort das ganze Jahr
    einen richtigen Baum hole ich auch nicht mehr .. nur Zweige
    der Tadelbaum sieht auch sehr schön aus .. auch wenn er mahnt

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt. Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.

ACHTUNG: Es steht immer wieder einmal unbezahlte Werbung in meinem Blog!