15. Juli 2017

Samstagsplausch...

...endlich mit Abkühlung!

Der Garten bekam den dringend ersehnten Regen - öfter mal am Abend,
in der Nacht teilweise mit heftigen Winden. 
Ein Post u.a. für den Samstagsplausch!

Wir, der Göttergatte und ich, waren am Freitag letzter Woche  - wie im vorletzten Post erwähnt - beim Sommerfest der Thierhauptener Mühle. Es war eine herrliche Stimmung, sehr schwül warm, mit leckerem Essen und interessanten wie lustigen Gesprächen.



neue Aquarelle


Montag - Es regnet, ist angenehm erträglich zum Durchatmen. Der Haushalt will wieder bedient werden. Es ist einmal mehr großer Waschtag. Die Fenster ... zumindest eines habe ich geputzt. Das Fensterputzen gehört definitiv nicht zu meinen Lieblingstätigkeiten.

Dienstag - Besuch beim Heilpraktiker. Was interessante Erkenntnisse brachte: Die Taubheit, die Entzündung in den Ohren zum Beispiel im Kontext der Gürtelrose vom letzten Jahr zu sehen. Die Arthrose im Umfeld einer rheumatischen Erkrankung zu betrachten, was von Rheuma-Internisten nie anerkannt, geschweige denn behandelt worden war. Die krankhaft auftretenden Schübe jedoch auch das Indiz dafür untermauern. Nachmittags musste ich zum ersten Mal wieder in meinem ungeliebten Jöbchen arbeiten. Es ist ja anderweitig noch nix in trockenen Tüchern. Ein sehr harter Tag.

Mittwoch - Den harten Arbeitstag verdauen und trotzdem noch leben! Ein weiterer HNO-Termin mit Hörtest und Blutuntersuchung. Zuvor jedoch noch auf dem internen Parkplatz des Vincentinums einen netten Kontakt erlebt mit einem alten Ehepaar, das sich mit dem Parkautomaten quälte und dankbar meine Hilfe annahm. War richtig süß, verschönte meinen Tag. Ach, da war auch in der Radiosendung ein Bericht über Leli, die beiden Girls, die Lip-Sync betreiben. Was? Ihr kennt Leli nicht?! Angesehen und für goldig befunden.

Donnerstag - Hurra, heute steht kein Termin auf der Liste. Wir gehen chinesisch Essen und danach wird gegammelt. Mein mitgeschleiftes, schwer vernachlässigtes Verhalten aus meiner Hippie-Jugendzeit.

Freitag - Physiotherapie und am Abend großes Theater auf der Freilichtbühne in Augsburg. Die berühmte Bühne am Roten Tor. Es wird aktuell die "Rocky Horror Show" gespielt.

Samstag - Einkaufen, vorkochen und chillen. Die Rocky-Nacht, das Treffen mit den Freunden will verdaut werden.






...und weiterhin geteilt mit dem Gartenglück, ein Projekt von
Loretta und Wolfgang, das ich sehr, sehr schön finde!


Unser Kirschbäumchen mit Früchten


Leben

Das Leben ist ein Schmetterling,
so lind und farbenschön,
ein Spiel, das sich in Zeit verfing,
zeigt’s sich auch als zerbrechlich‘ Ding,
wenn es muss früh vergeh’n.

Jedoch, solange Leben währt,
schenkt es das größte Glück.
Trotz Leid viel Freude wird beschert,
und jedem Wesen ist es wert
als eigenes Geschick.

© Text / Ingrid Herta Drewing, 2017

Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses Gedicht.
Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
 dort findet man weitere herrliche Gedichte!



Die Goldulme in der linken Ecke vom Garten...

...und der Buchs rund um den ehemaligen Kräuterbereich.


Spuren - Tropfen vom wohltuenden Regen im Garten auf unserer Buchshecke.



Weiterhin verlinkt mit Jaelle`s Aktion Alles für die Katz`

Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte,
kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen
Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich
alle Katzenfans über schöne Bilder.





Habt es fein, ich wünsche einen schönen Sonntag
und sende liebe Grüßle

Heidrun



Verlinkt mit  Image-In-Ing  

Kommentare:

  1. Wow. Extra ein Liegestuhl fürs Katzentier :-) Fehlt nur noch die Sonnenbrille, der Drink und ein Eis am Stiel ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidrun,
    Fensterputzen gehört defintiv auch nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen :)
    Sehr interessant, was der Heilpraktiker Dir eröffnet hat ... manchmal sind andere Wege sehr spannend.
    Hoffentlich klappt es bald mit einem neuen Job und ich drücke Dir weiterhin die Daumen, dass Du hier gute Neuigkeiten bekommst.
    Und ich freu mich für Euch, dass Ihr nicht nur so schön gefeiert habt sondern sogar noch einen wunderbaren Gammeltag einlegen konntet - und über die wieder wunderbaren Fotos, ganz besonders die mit einer Katze darauf!
    Alles Liebe von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist definitiv ein neuer Weg über die Kunst des Heilpraktikers. Ich verspreche mir schon Erfolg dadurch!
      Dankeschön für die guten Wünsche und auch Dir einen wunderschönen Sonntag.
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
    2. Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen, dass der Weg über den Heilpraktiker sich auszahlt!
      Dir eine wunderschöne Woche und alles Liebe von Rena

      Löschen
  3. Hach...chin. Essen würde ich auch mal wieder gerne, aber seitdem der "Wok" beim El Trompo geschlossen hat habe ich mich noch an kein anderes chin. Restaurant "getraut". Dafür am WE ein tolles hiesiges Grillrestaurant ausprobiert....Post folgt die Woche.

    Wünsche euch noch einen superschönen Sonntag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Grillrestaurant klingt gut, bin gespannt, was Du dazu postest. Chinesische Küche mag ich auch - aber die muss "stimmen". Wir haben einen prima Chinesen, da löffele ich mit großer Vorliebe Tom Yam Gai... auch jetzt in der heißen Phase des Sommers ist diese Hühnersuppe eine Wohltat. Und soll mir helfen endlich (!) die Grippe abzuschütteln, denn Halsschmerzen habe ich immer noch oder schon wieder.
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  4. Du liebe Heidrun, was für eine Woche hinter dir liegt, Mensch…
    Ohh, ich drück dir so sehr die Daumen, dass du den Job bekommst, der gut für dich ist und dass du nur „diese schöne Arbeit“ ganz begeistert sagen wirst :))
    Vom Herzen wünsche dir es Liebes, die Grażyna

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass deine Woche so durchwachsen war. Ich drücke dir die Daumen, dass die nächste besser wird!
    Dein Katzentier ist aber sehr niedlich. <3

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ganz normale Wahnsinn... und ja, das Miez ist eine besonders süße Katze.
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  6. Na bei dir ist ja auch einiges los. Und Fentserputzen mag ich auch nicht. Aber wenn die dann so schön sauber sind, finde ich das klasse.
    Ganz gerührt hat mich deine keine Geschichtre mit dem älteren Ehepaar. Schön, dass du ihnen geholfen hast! Zu wenig Menschen haben Verständnis für die ältere Generation!

    Alles Gute für dich und Daumen für den neuen Job werden gedrückt!
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...nun ja, ehrlich gesagt, gehöre ich inzwischen auch schon zur älteren Generation. Aber helfen ist in meinen Augen altersunabhängig: Unlängst half ich jungen Leuten am Flaschenpfandautomaten, die nicht zurecht kamen weil eine Flasche nicht angenommen wurde. Und danke fürs Daumendrücken!
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  7. Eine ereignisreiche Woche hast du hinter dir! Mal Schönes, mal Anstrengendes, alles dabei.
    Wünsche dir alles Gute beim möglichen Jobwechsel und eine hoffentlich rundum erfreuliche kommende Woche.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidrun,
    das war wirklich wieder einen anstrengende, aber uahc schöne Woche! Z:B Dir Rocky Horror Picture Show und den Gammeltag *schmunzel* .... diese beiden Dinge gehören für mich auch zu den schönen Dingen ;O)
    Die arztbesuche sind sicher eher lästig, aber eben auhc nötig, und ich wünsche Dir weiterhin alles Gute und die nötige Hilfe zur Genesung, bzw. Linderung!
    Für den neuen Job drück auch ich Dir weiterhin ganz fest die Daumen!
    Solche Begegnungen mit anderen Menschen, ewnn sie dann so schön sind, gehren zu den kleinen Glücksmomenten im Alltag :O)
    Und nun noch zur Mieze .... so wunderschön ist sie, ich danke Dir für die so lieben Bilder und schicke liebe Katzenkraulerchens mit :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,
    die Katze ist eine Süße ! Katzen können so herrlich genießen, da bewundere ich unsere auch immer. Ansonsten klingt die Woche ja eher durchwachsen. Ich wünsche Dir gute Besserung und drücke auch jobmäßig die Daumen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Oje, wenn man sich einmal in die Hände der Ärzte begibt, kommt man kaum wieder heraus. Das kommt mir doch sehr bekannt vor. Hoffentlich geht es bald wieder bergauf. Die Mieze weckt wieder Sehnsüchte in mir...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidrun,
    ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass die Arztbesuche zu einer nachhaltigen Verbesserung führen, und hoffentlich findest Du bald eine andere Arbeit oder gewinnst im Lotto.
    Die Rocky Horror Picture Show, da werden auch bei mir schöne Erinnerungen wach, wie gerne habe ich diesen Film gesehen, müsste ich eigentlich mal wieder tun.
    Die Aquarelle gefallen mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. Nun komm ich erst am Montag zu deinem Samstagsplausch, macht aber nichts. War auch heute noch interessant, deine Woche zu lesen. - Ich hoffe, dass die Behandlung beim Heilpraktiker dich weiter bringt und bald Erfolge zeigt. - Wie blöd so ein Arbeitstag ist, wenn man sich dort nicht mehr am richtigen Platz fühlt, mag ich mir gar nicht vorstellen. - Aber es gab ja auch nette Momente. Die mit dem älteren Paar zum Beispiel! --- Bestimmt wird auch die neue Woche wieder spannend und hält einige kleinere oder größere Überraschungen für dich (und uns alle) bereit! :-) LG Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidrun,
    ich bin so ein großer Fan von der Rocky Horror Picture Show, das war bestimmt ein toller Abend, da wäre ich gerne dabei gewesen!
    So schön Deine Bilder von der Katze, herrlich so im Liegestuhl zu relaxen, das müssten wir auch viel öfter machen.
    Da bin ich gespannt, was bei den Experimenten herauskommt!
    Liebe Grüße und die Glückwünsche habe ich selbstverständlich ausgerichtet!
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Heidrun,
    da hast Du ja neben der Arbeit schöne und interessante Dinge erlebt. Dafür lohnt es sich dankbar zu sein. Die Krankheiten nehmen im Alter leider eher zu als ab. Ein guter Heilpraktiker ist schon mal eine gute Maßnahme. Deine Aquarelle sehen bezaubernd aus.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  15. eien trotz allem abwechslungsreiche Woche ;)

    Artzbesuche mag man ja nicht so
    ich hoffe aber für dich dass dir die Heilpraktikerin "gut" tut ..
    ein ungeliebter Arbeitsplatz ist leider auch nicht schön
    aber wenigstens Arbeit
    meine Tochter ist ihre gerade wieder los weil sie in der Probezeit krank wurde :(

    schön auch deine Gartenbilder ..
    und Miezen wissen wo es sich aushalten lässt und was ihnen gut tu..
    vielleicht sollten wir von ihnen lernen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Eine Woche voller Ereignisse und Erlebnisse, sowie Erkenntnisse.
    Schön, dass zwischendrin auch mal Erholung fandest.
    Deine Katze im Liegestuhl sieht einfach so niedlich aus 😊

    Liebe Grüße von Mathilda ❤

    AntwortenLöschen
  17. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir von Herzen, liebe Heidrun! Alles Liebe von Rena

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...