21. Juli 2017

Liebe - auch im Sommer...

...immer ein heißes Thema!
Angeregt durch unseren eigenen Hochzeitstag
und das Juli-Thema von Paleica 

Bilder aktuell und aus dem Archiv - rund um die Liebe...
...dieses Kuvert gemalt und hatte ich meinem Mann gesandt.

Nachfolgend verschiedene Betrachtungen zu diesem großen Thema!

Enthält Werbung



Eine Aufführung, ein besonderer Abend gemeinsam mit Freunden.

Außerirdische Liebe.

In einer regnerischen Novembernacht sucht das frischverlobte Paar Brad Majors und Janet Weiss nach einer Reifenpanne Hilfe bei den Bewohnern eines nahegelegenen Schlosses. Doch statt der erhofften Gelegenheit zum Telefonieren begegnet ihnen hier reichlich Unerwartetes: Der exzentrische außerirdische Wissenschaftler Dr. Frank N. Furter vom Planeten Transsexual aus der Galaxie Transylvania präsentiert seinen Mitbewohnern in dieser Nacht seine neueste und bisher größte Schöpfung, das blonde und muskelbepackte Retortenwesen Rocky, das er in erster Linie zu seinem – auch sexuellen – Vergnügen erschaffen hat. Brad und Janet werden unfreiwillig Zeugen dieser Enthüllung. Im Verlauf der Handlung wird Rocky geboren, verliert seine sexuelle Unschuld, erleidet durch Untreue seines Schöpfers Eifersuchtsqualen und stirbt.
Währenddessen werden die rigiden Wertvorstellungen des Liebespaares durch den Transvestiten Dr. Furter herausgefordert, der beide täuscht und verführt. Schließlich ruft Frank N. Furter durch seine Unmäßigkeit (zur Erschaffung von Rocky scheute er zum Beispiel auch nicht vor dem Mord an seinem Ex-Geliebten zurück) eine Revolte hervor, die in seiner Entmachtung und Tötung und der Rückkehr der übrigen Aliens auf ihren Heimatplaneten gipfelt, während Brad und Janet gerade noch einmal davonkommen.
 ...die Story der "Rocky Horror Show", die ich mit Freunden auf der
Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg verfolgen konnte - mit
Wasserpistole, Konfetti, Tanz...





Zitat im Bild

Jede Woche heißt es, sich Gedanken machen. Den Alltag, Gefühle
in Wort und Bild harmonisch, lustig, gedankenvoll, inspirierend,
nachdenkenswert und schön umzusetzen.

Mir macht es jedes Mal Freude!

Ein schönes Projekt von Nova; bei ihr findet man weitere Blogger, 
die sich mit dem Thema beschäftigt haben.

Das Motto der Rocky Horror Show.





Liebesgedichte.

Rezension Hörbuch
Gedichte mochte ich schon immer, weniger auswendig gelernt - das war stets ein Graus -
als zu lesen oder sie zu hören. Nun wandte ich mich bewusst der Liebeslyrik zu.
"Erklär, mir Liebe" - heißt es auf der DVD-Hülle. Aufnahmen, die von der Autorin
selbst gesprochen, maßvoll vorgetragen werden. Eine Autorin, die bekannt - sogar sehr
bekannt ist. Die Stimme jedoch ist mir persönlich fremd und neu - und ich lausche.

Sie erzählt lyrisch im Versmaße von allen Facetten der Liebe zwischen zwei Menschen.
Je länger ich hinhöre, um so mehr gerate ich in deren Bann!

Dann ein Mondsignal, und der Wind steht still. - aus "Die blaue Stunde"

Liebende, die sich nach einander verzehren, die sich Treue schwören.

Eine Stimme, die gleichmäßig, ruhig getragen vorträgt: Gedanken, Gefühle die den Zuhörern unter die Haut gehen - damals als sie von Ingeborg Bachmann geschrieben wurden und heute, da ich sie wahrnehme. Zugegeben, mir war sie eher unbekannt - freilich der Name, aber ohne den Klang ihrer Verse. Durch eine Radiosendung neugierig aus meinem literarischen Dornröschenschlaf geweckt, ließ ich mir die neue Aufnahme als Rezensionsexemplar zukommen - Dankeschön an dieser Stelle.

Sie, die große Bachmann belebt definitiv meine blauen Stunden mit ihren Versen!

Ein einmalig schönes Hörerlebnis.



Blumen der Liebe.

Natürlich denkt jetzt jeder an Rosen! 

Sag' es mit Blumen heißt es immer, sag'es durch die Blume.
Besonders mit Floristen in Zusammenhang gesetzt, die daran verdienen wollen. Blumen haben einen besonderen Reiz und werden verschenkt, um Gefühle auszudrücken. Doch um welche Gefühle geht es? Meist denken wir zunächst an die rote Rose als Zeichen der Liebe oder an die weiße Blume zum Abschied. Mary Wortley Montagu berichtete jedoch bereits zu Beginn des 18. Jhdt. von der Kommunikation durch Blumen. Doch die Blumensprache ist keinesfalls ihre Erfindung. Schon aus dem alten Ägypten ist eine Symbolsprache der Blumen bekannt.

Auch in China kommunizierten Menschen mittels Blüten und Pflanzen. Grundsätzlich wurde die Blumensprache eine Art Geheimsprache. Damals nämlich in Zeiten unterdrückter Kommunikation brauchten beispielsweise junge Frauen und Männer ihre eigenen Ausdrucksformen. Hier dienten zuerst nur einzelne Blüten und Kräuter/ Gräser. Später kam es zu komplizierten Systemen, in denen auch eine Rolle spielte, wie beispielsweise die Blumen übereicht wurden.

Auch wie die Blumen in Empfang genommen wurden, sagte etwas aus. Steckte zum Beispiel ein junges Mädchen die Blumen ins Haar, die ein Junger Mann verschenkte, so galt das als eine offensichtliche Abneigung. Wir kennen noch heute die beiden Ausdrücke "sich an den Hut stecken" oder "sich etwas in die Haare schmieren". Die folgenden Überlieferungen sind bis heute im Gebrauch.

Der Fachbegriff für die Blumensprache ist übrigens Selamik und ich überlege mir dabei gerade, wie man das Wort wohl betont.


Anemone: Ich möchte ganz bei dir sein
Aster: Ich misstraue dir
Dahlie: Ich bin bereits vergeben
istel: Ich fühle mich nicht wohl bei der Sache
Edelweiß: Du bist wunderschön
Eibe: Ich liebe dich ewig
Gerbera: Durch dich wird alles wunderschön
Gladiole: Sei nicht so stolz
Hortensie: Du bildest dir zu viel auf dich ein
Iris: Ich werde dich nicht aufgeben
Rote Tulpen: ewig währende Liebe
Jasmin: Du bist bezaubernd
Klette: Du bist mir zu anhänglich
Kapuzinerkresse: Ich weiß nicht, was ich von dir halten soll
Kornblume: Ich gebe die Hoffnung nicht auf
Krokus: Ich muss mir das noch überlegen
Lilie: Ich schätze dich und deine Reinheit sehr
Malve: Ich schätze dich als beste Freundin
Gelbe Nelke: Ich verachte Dich
Weiße Nelke: Ich bin noch zu haben
Petersilie: Ich möchte dir etwas Liebes tun
Pfefferminze: Verzeih mir
Rote Rose: Ich liebe dich über alles
Salbei: Ich denk an dich
Vergissmeinnicht: Vergiss mich nicht



Hochzeitstage.

Unlängst las mir der Göttergatte aus der Zeitung vor, dass wir Orchideen-Hochzeit gehabt haben! Aha, habe ich gesagt: Wo waren meine Orchideen!? Eine kleine Neckerei! Denn ich mag keine Orchideen. Hochzeitstage sind die Jahrestage der Hochzeit.



Mein Mann und ich - unsere Hochzeit


Helmut Walther von der Gesellschaft für deutsche Sprache merkt in einem Übersichtsartikel an, dass bei der Namensgebung vieler Jahrestage die „Geschäftsinteressen v. a. des Blumen- und des Schmuckhandels […] nicht zu übersehen [sind].“ Sie werden gemeinsam mit der Dauer der Ehe im deutschen Sprachraum mit verschiedenen Bezeichnungen belegt. Bestimmten Jahrestagen wurde schon im 19. Jahrhundert besondere Bedeutung zugemessen, namentlich sind das die Silberhochzeit (= 25 Jahre), die Goldene Hochzeit (= 50 Jahre) und die Diamantene Hochzeit (= 60 Jahre). Goldene Hochzeiten sind bereits um 1600 nachweisbar.




Liebe geht auch bekanntlich durch den Magen...
...eines meiner Kochbücher!



Liebesfilme.

Da denke ich zunächst an "Vom Winde verweht", an die bittersüße "Lovestory" oder auch an "Pretty Woman" (erst unlängst wieder angesehen...). Was ist Dein persönlicher LieblingsLiebesfilm, der Dich dahinschmelzen und eventuell auch zu Tränen rührt?






Und selbstredend wird die Liebe weidlich von der Werbeindustrie
ausgeschlachtet; es ist fast jedes Mittel, jeder Titel recht.



Liebevolles Auf dem Viktualienmarkt in München




Und diese Tafel hängt in meiner Küche.



Specksteine, die von mir herzhaft bearbeitet worden waren.







Auch im Winter male ich Herzen!


Habt es fein, ich wünsche ein schönes Wochenende
und sende liebe Grüßle

Heidrun



Verlinkt mit  Image-In-Ing  

Kommentare:

  1. So viele Gedanken zum Thema Liebe. Ich möchte ein Zitat beisteuern, dass mir sehr gefällt: "Liebe ist was dich lächeln lässt wenn du müde bist."
    Paulo Coelho
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wundervoll! Dankeschön, ja das ist sehr schön zu lesen und ich fühle es ab und zu, der liebe Schatz an meiner Seite lässt mich nämlich lächeln. Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  2. Meinen schönsten Liebesfilm bekam ich als DVD geschenkt: Cirque du soleil - Worlds away. Ich seh ihn mir immer mal wieder an.

    Die Augsburger Freilichtbühne, ha :-) ich weiß noch wie wir tropfnass nach einem plötzlichen Regenguss zum Auto kamen. Aber es war immer ein Erlebnis. Ach, das fehlt mir hier schon sehr.
    Dank Dir auch noch für Deinen Kommentar zum NOVA-Projekt. Ich bin gerade ziemlich hintan, was das Kommentieren betrifft :-(.
    Herzlich grüßt Dich aus Schweden,
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es tröpfelte zwischendurch, jedoch - im Vergleich zu anderen Aufführungen - hatten wir großes Glück. Interessant, dass Du die Freilichtbühne in Augsburg kennst, sie auch schon besucht hast. Gibt es keine Freilichtbühnen in Schweden!?

      Und ich grüße herzlich zurück nach Schweden!

      Löschen
    2. Jetzt ist mir sogar eingefallen, was damals zum Regenschauer gegeben wurde :-) : "Turandot".
      Die Augsburger Freilichtbühne und das Theater kenne ich: Ich habe 1 Jahr in Augsburg, 3 Jahre in Buchloe, 2 Jahre in Königsbrunn und 27 Jahre in Wertingen gelebt. Schwaben war meine zweite Heimat. Deshalb ;-)

      Löschen
    3. Turandot war bestimmt grandios... Interessant, was sich so peu à peu in den Gesprächen, den Kommentaren herauslesen lässt. Buchloe gefällt mir sehr gut, das wäre ideal als Alterswohnsitz - wir hatten das schon einmal angedacht. Königsbrunn ist wenig attraktiv und Wertingen mögen wir auch sehr! Wir fahren regelmäßig hin.

      Löschen
  3. Oh jaaaaa.....lebe es, nicht immer nur träumen. Genau richtig und weisste was? Ich liebe die The Rocky Horror Picture Show, und freue mich immer riesig wenn er auch mal wieder im TV läuft. Auch die Musik die ich mittlerweile auf CD habe kann ich nicht genug bekommen d.h. sobald ich da nen Song höre können meine Füsse nicht still stehen^^

    Ein superschöner Post über die Liebe die jeder Mensch empfangen sollte. Danke dir vielmals auch für dein heutiges ZiB und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt es vielleicht daran, dass es "unsere" Zeit war, als die Rocky Horror Show erstmals auf die Bühnen kam?! Ehrlich gesagt, bin ich diesbezüglich ein Spätzünder. Und gehörte - und gehöre immer noch - der Fraktion rund um HAIR an. Dafür bin ich nun Feuer und Flamme für Rocky! Schön, dass es Dir so gefallen hat!

      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  4. Liebe Heidrun,
    ich finde auch, dass es wichtig ist, die eigenen Träume zu leben und sie nicht zu vergessen.
    Da hast du viel liebevolles gefunden und zusammen getragen für deinen Post für die Liebe!
    Von Herzen aber möchte ich dir und deinem Mann ein liebes HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM HOCHZEITSTAG zurufen!
    Es ist schön immer wieder erleben zu dürfen wie groß Eure liebe ist, in all den Jahren noch mehr gewachsen. Das ist nicht selbstverständlich und ich freue mich von Herzen mit Euch!
    Ganz viele schöne, weitere erfüllte Jahre wünsche ich Euch zu tiefst!
    Herzliche Grüße und Wünsche für ein schönes Wochenende,
    schickt
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für die herzlichen Glückwünsche! Freut mich und ich gebe sie gerne weiter.
      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  5. So voller Liebe dein Beitrag und man kann nicht genug darüber schreiben.
    Liebe gibt es in so vielen Facetten, Liebe ist immer wieder anders und Liebe brauchen alle Lebewesen.
    Unser Hochzeitstag war im Juni, es war Sternenhochzeit, aber einen Stern bekam ich nicht geschenkt...das war ok.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und liebe Grüße von Mathilda ♥
    Es regnet hier wie aus Kübeln :-(

    AntwortenLöschen
  6. Es lebe die Rocky Horror Picture Show ;) und die "verborgene Sprache der Blumen" von Vanessa Diffenbaugh - ein sehr empfehlenswertes Buch. Habe ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein im Herzen und auch anderswo :) Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt habe ich erst mal nach der Orchideen-Hochzeit gegooglet und musste feststellen, dass mir auch so manche Dinge nicht geschenkt wurden, noch nicht mal die Leinwand zur passenden Hochzeit :))))
    Aber was soll's, Hauptsache die Liebe ist so frisch wie am ersten Tag, trotz all den Trennungen, die der Beruf meines Mannes so mit sich bringt.
    Schön, wie du den Post mit allen Facetten der Liebe aufgebaut hast.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Ich schließe mich gleich der Monika an und wünsche noch im Nachhinein alles Gute zum Hochzeitstag :) ein wunderschönes Foto welches Du uns zeigst, das mir sofort ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert hat.
    Ja die Rocky Horror Picture Show - ich mag einfach alles daran. Die Musik höre ich auch öfter "einfach mal so" - da kommt Schwung in die Bude.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,
    ein sehr schöner Post, Du hast die Liebe in all ihren Facetten gut eingefangen. Die vielen Formen der Blumensprache kannte ich gar nicht. Es ist es schön, wenn man die Liebe über viele Jahre leben kann. Ich wünsche euch zum Hochzeitstag alles Gute.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ja die Hochzeitstage, die Rubinhochzeit haben wir zehn Jahre hinter uns.
    Jung gefreit und nie gereut,
    gegangen durch Freud und Leid,
    eine kleine Ewigkeit.
    Gratuliere und wie ich sehe hast Du ein großes Herz mit viel schönem Inhalt. Alles ist ein entzückendes Bilderalbum mit schönen Erlebnissen gespickt bei Dir.
    Hat mich sehr gefreut unterhalten :)),herzlichste Grüße zu Dir, Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidrun,
    das ist wirklich ein ausgesprochen liebevoller Beitrag.
    Man fühlt sich allein schon beim Anschauen und Durchlesen gekuschelt und geliebt.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. soviel liebe! was für ein wunderbares bild von euch beiden und herzlichen glückwunsch zur orchideenhochzeit :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich musste auch erst mal nach der Orchideen Hochzeit googeln.
    Herzlichen Glückwünsch im Nachhinein zum 17. Jähriges, liebe Heidrun:)) Ohh, und Eurer Hochzeitphoto, wie zauberhaft es ist!
    Du hast der Liebe, so viele Gesichter gegeben, so schön! Auch das Zitat von Malesavi, die Worte von Paulo Coelho „Liebe ist, was dich lächeln lässt, wenn du müde bist." hat mich sehr angesprochen.
    Danke für den wundervollen und so umfangreichen Post, liebe Heidrun.
    Hab eine zauberhafte letzte Juli Woche, die Grażyna

    AntwortenLöschen
  14. Thank you, Heidrun, for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2017/07/hhhhiiiiiiiisssssssss.html

    AntwortenLöschen
  15. Looks like a fun stage with lots of possibility. And from a stagehand perspective easy to put up and take down.

    AntwortenLöschen
  16. What a huge amount of hearts and love--so perfect for your anniversary! Congratulations to you both!

    AntwortenLöschen
  17. wie schön dein Bilder und Betrachtungen zur Liebe ..
    nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag ..
    als Film fällt mir spontan Doktor Schiwago ein ;)
    die Rocky Show kenn ich nicht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...