6. Juli 2016

Neu im Netz...

...eine kleine Starthilfe!


Es dreht sich - wie könnte es anders sein - um (m)einen neuen Blog.
Aged and Engaged

Frau gönnt sich ja sonst nichts, gelt?!

Natürlich braucht es eine gewisse Zeit,
bis sich ein neuer Blog im Netz etabliert.
Das ist dann auch der Grund, weshalb ich hier auf den neuen
Blog gerne verweisen möchte.


Von innen, die Bloglabel inhaltlich betreffend als auch äußerlich, die Gestalt des Blogs
bedeutet zeitintensive Bearbeitung am PC, am Telefon und persönliche Begegnungen,
was ich besonders schätze.



Inhaltlich freuen sich folgende Themen/ Bloglabel auf Besuch und auf Meinungen,
auf Kommentare:
Allgemeines, zur Information zum Abgleich; Mode; Lifstyle,
Jung und Alt - Alt und Jung; Action, wie und was passiert in der Freizeit?!


Zusätzlich: Sogenannte Blogviews, Interviews mit Menschen wie Du und Ich!

Meinen ersten Blogview konnte / durfte ich mit meiner Lyrikfreund, Frau
Ingrid Drewing führen, worüber ich mich richtig riesig gefreut habe.


Zwei weitere Interviews, d. h. natürlich Blogviews sind bereits in der Planung:
Einmal geht es um Mode, eine chice Frau stellt sich zu Verfügung. Und desweiteren
eine Existenzgründung mit 73 Jahren! Nicht möglich? Ihr werdet euch wundern...


...natürlich sollten die Herren der Schöpfung keineswegs zu kurz kommen!
Deshalb befrage ich meinen geliebten Schatz, der letzte Woche die magische Grenze
mit 60 Jahren überschritten hat. Und zwei weitere Herren, die ich noch diesbezüglich
ansprechen möchte: Meinen Professor, deren Lesungen mich beflügelten, und
einen anderen Professor, den ich vor Jahrzehnten in München auf dem
Oktoberfest kennengelernt hatte!

Keine Frage, es wird spannend und unterhaltsam!






Jetzt angekommen in des Jahres Mitte,
blickst du erstaunt die kurze Zeit zurück.
Was noch im Januar nur stumme Bitte,
zeigt sich zum Teil in der Erfüllung Glück.

Und vieles wurde anders, als du dachtest.
Das Leben spielte fraglos sein Roulette.
Die Kapriolen, die du ernst beachtest,
erschienen deplatziert oft im Parkett.

Erwachsen ist das Jahr wohl doch geworden.
Jetzt sollte es hier zeigen sein Gesicht.
Zwar schickte es den Frühling früh nach Norden,
doch schönen Sommer brachte es noch nicht.

Auch du hegst viele Fragen, denkst betroffen:
Das Jahr geht weiter und uns bleibt das Hoffen.

© Ingrid Herta Drewing, Juni 2016


Dankeschön, liebe Lyrikfreundin für dieses schöne Gedicht.

Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
dort findet man weitere herrliche Gedichte!





Habt es alle fein, und einen schönes Mittwoch

wünscht Euch

Heidrun

Die Kommentare werden weiterhin von mir moderiert, da leider
so viele Spams auf jeden Post in der Mailbox landen.

Geteilt mit 

Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,
    ich kann mir vorstellen, was dir dies alles bedeutet über was du berichtet hast
    und freue mich sehr für dich und mit dir!
    Toll, dass du mit Freude und lieben tollen Menschen ans Werk gehen kannst in deinem neuen Blog.
    Ich bin gespannt was kommt!
    Für heute schicke ich dir Herzensgrüße
    und wünsche dir nur das Beste,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie bezaubernd von Dir - aber ich kenne es nur so von Dir und freue mich immer wieder über den gedanklichen Austausch zwischen uns!
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Liebe Heidrun,
    da darf man gespannt sein. Ich freue mich.
    Einen angenehmen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heidrun,
    ich freue mich mit dir und bin auch gespannt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun, man spürt, dass Du mit ganzem Herzen dabei bist und Du auch etwas damit bewegen willst. Das wird Dir bestimmt gelingen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Deidrun,
    vielen lieben Dank für deinen Besuch und lieben Kommentar bei mir.
    Ich freue mich sehr über dein Interesse an unserem Tun in unserem Denkmal.
    Ja, traditionelle Materialien und Techniken zu verwenden, altes zu erhalten oder
    wenigsten teilweise und so gut wie möglich herzustellen.
    So ein schönes Gedicht finde ich hier bei dir
    und auch die Bilder von den zarten sonnig-fröhlichen Blümchen
    (Huflattich?) gefallen mir sehr. Ach, da komme ich gerne wieder.
    (Die nächsten Jahre noch hierher ;))
    Ganz liebe Grüsse, Jana

    AntwortenLöschen
  6. Thank you for joining the Floral Friday Photos meme.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidrun,
    auch ich finde es toll, mit diesem neuen Blog, mit neuen Erfahrungen und Begegnungen und ich bin gespannt, was und wer uns da alles im Laufe der Zeit begegnen wird.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Good luck! Have a great week!
    http://travelingbugwiththreeboys-kelleyn.blogspot.com/2016/07/the-end-of-swim-season.html

    AntwortenLöschen
  9. .....wenn man in einer Sache Meister geworden ist, soll man eine neue "Ausbildung" beginnen - oder?
    Viel Spaß und Erfolg!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...