5. März 2016

Zitat im Bild...

...oder kurz gesagt: ZiB am Samstag,

eine sehr gerne besuchte Aktion,

ein sehr schönes Projekt von  Nova. 


...ebenfalls geteilt mit Image-in-Ing


Unterwegs.

Einmal mehr Bilder, die an der Kahnfahrt aufgenommen wurden.

Hier entlang zu spazieren ist zu jeder Jahreszeit erquickend...





Erdbezogen

Wir sind so klein und dünken uns so mächtig,
weil wir nur haben unsre Welt im Blick.
Wir können viel und bauen uns recht prächtig,
was uns behagt, erhoffen unser Glück.

Die Sterne, die wir in den Nächten sehen,
sie sind so weit von unsrem Tag entfernt,
dass uns die Weltraum-Dramen dort entgehen.
Wir haben auch noch hier nicht viel gelernt.

Statt diese Erde, die uns kurz geliehen,

zu hegen, pflegen wie ein Paradies,
zerstören vieles wir, und kein Bemühen
macht je lebendig eine Art, die uns verließ.

Der Weltraum und die großen Sterngebilde,
wo gnadenlos Materie, Energie
gestalten dieses weiten Alls Gefilde,
sie liegen fern dem Traum von Harmonie.

© Ingrid Herta Drewing, 2012


Dankeschön, liebe Lyrikfreundin
auch für dieses schöne Gedicht.


Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
dort findet man weitere herrliche Gedichte!











Wie passend, dachte ich so bei mir. Überall in der

Stadt gibt es Baustellen. Wie es in unserem Dasein

eben auch der Fall ist, sei es beruflich, gesundheitlich

oder aus privater Sicht. Jeder von uns fängt etwas an

und bringt es an einem Tage meistens nicht zu Ende...



...es beschäftigt uns über Wochen, über Monate

Jahre oder sogar lebenslang!





Habt es alle fein und ein wundervolles Wochenende
wünscht

Heidrun

Die Kommentare werden weiterhin von mir moderiert, da leider
so viele Spams auf jeden Post in der Mailbox landen.

Kommentare:

  1. Das passt wirklich perfekt liebe Heidrun. Tja, so isses wirklich oft, da fängt man was an und während man dabei ist hat man schon wieder andere Pläne im Kopf und wurschelt um. So spielt das Leben, gelle^^.

    Für heute auch einen Plan will ich da in der Spur bleiben, ich hoffe es gelingt ;-)

    Danke dir für dein schönes ZiB über dass ich mich wieder sehr freue. Hoffe eure Samstagspläne können auch "durchgeführt" werden, und so wünsche ich euch ein superschönes Wochenende und sende herzliche Grüssle zur

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Drück' ich Dir feste die Daumen, dass es klappt. Tja, mein Mann hat gerade wieder eine 6-Tage-Woche und der Samstag ist derzeit der einzige freie Tag...
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Ja, das Leben ist eine Baustelle. Aber in meinem Alter baut man nicht mehr, da sollte man soweit fertig sein. Und doch, es gibt immer wieder Neues zu entdecken und sich zu entfalten.
    Nur als Baustelle würde ich es nicht bezeichnen, mein Leben.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Lach, ja so ist es wirklich manchmal und egal wer es formuliert hat, er/sie hat es perfekt auf den Punkt gebracht. Dein mitgeliefertes Bild passt ausgezeichnet dazu.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun,

    das hast Du wieder super gemacht. Die Worte finde ich Klasse. Da wusste jemand, von was er spricht. Ganz toll hast Du das mit Deiner Baustellenaufnahme zusammengebracht.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. ....und das ist aber auch gut so - die Ideen zu den Änderungen sollten uns nie ausgehen!!!!!!!
    Ein "Ideen reiches" Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidrun
    ein wunderschönes Gedicht und deine Fotos
    können sich auch sehen lassen.
    Das Zitat ist genial, weil es so am Puls der Zeit
    ist.
    Lg und schönes We.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidrun,
    ja, das passt...lach, ich möchte es noch ergänzen, ...und ständig Arbeit an uns selber.
    Ich hoffe es bleiben kleine Baustellen, die nicht ewig dauern.
    Damit kann ich leben!
    Liebste Grüße zum kurzen Wochenende, genießt es, Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Das stimmt wirklich!
    Manchmal ändern wir die Pläne und manchmal ein anderer für uns.
    Schönes Wochenende für dich
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,

    schmunzel...da kommt mir meine jüngste Tochter in den Sinn. Sie macht gerne Pläne für alles, aber oft werden ihre Pläne wegen irgenwas durchkreuzt.
    Tolles Zitat im Bild.

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidrun,

    das Leben durchkreuzt unsere Pläne.
    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Das Zitat ist ja so was von wahr....so ist das Leben wirklich und das passende Bild, einfach herrlich.
    Mir gefallen aber auch die Underfootbilder, total schön sehen die Efeublätter aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  12. So merken wir, dass wir noch leben. Klasse Zitat und das Bild dazu ist perfekt.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Heidrun,
    ein wunderbares Zitat, es ist so wahr...
    Mir geht es auch so, ich will schon seit Anfang des Jahres den Keller aufräumen und immer kommt etwas dazwischen *g*
    Auch die Fotos mit den Efeublättern gefallen mir sehr.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir ...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Neat photos!
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/02/the-walls-of-san-juan.html

    AntwortenLöschen
  15. Neat shots!
    Thanks for linking up at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/02/the-walls-of-san-juan.html

    AntwortenLöschen
  16. Ich komme leider auch erst heute dazu, meine Restrunde für das Zitat zu drehen, gestern war Geburtstagsfeier angesagt. :-)


    Ein tolles Zitat hast du dir ausgesucht und das Baustellenfoto passt natürlich perfekt dazu, liebe Heidrun.

    So ist es, wir bauen ständig an unserem Leben herum, werden nie fertig. Es gibt ja auch genug zu tun. Wäre das nicht so, wäre unser Leben langweilig und fast sinnlos oder?

    Liebe Sonntagsgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Nicely captured change in focus, Heidrun!
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/02/the-walls-of-san-juan.html

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Heidrun,
    danke für die wunderbaren Bilder und Worte,
    das Zitat hat mir besonders gut gefallen! Es ist so wahr!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. was auch gut ist, uns würde doch sonst nur langweilig werden.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja da kann man planen wie man will, es kommt dann doch oft anders.

    LG Soni

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...