13. Dezember 2015

13. Türchen...

...bringt einen güldenen
Engel, der darauf wartet
entflammt zu werden...

Verlinkt mit SundayInspiration

Nachgelesen.


Gold

mhd. golt bezieht sich auf got. gulþ und altengl. gold 

auf germ. "gulþa–" = „Gold“ zurück, das seinerseits auf 

idg. "ghel–" = „glänzend, strahlend“ beruht.




Das edele Metall sieht sich entweder als „das Gelbe“

oder als „das Glänzende“.




Im 18. Jahrhundert entwickelte sich die Wortableitung dem

golden an (mhd. guldin), die auch in umgelauteter

Form als gülden bekannt war.






Dezembertag

Im Nebelgrau ein matter Tag!
Von Sonne kann man da nur träumen;
verblichen Rosenlicht im Hag,
nassschwarz befrackt die kahlen Bäume.

Doch auf dem Weihnachtsmarkt die Lichter
hell leuchten, golden Stern um Stern;
Adventszeit, fröhliche Gesichter
der Kinder, denen Sorgen fern.

Noch fehlt zu Duft und Flitterglanz
das Flockenweiß, der erste Schnee.
Vielleicht beginnt er bald, ihr Tanz
zum Glockenklang hier in der Höh’.

© Ingrid Herta Drewing, geschrieben am 13. Dezember 2014



Dankeschön, liebe Lyrikfreundin für dieses besinnliche Gedicht.

Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
dort findet man weitere herrliche Gedichte!






...und ich wünsche einen goldenen Adventsonntag
und sende herzliche Grüße in den Äther

Heidrun

Kommentare:

  1. Einen wunderschönen 3. Advent und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes und passendes Gedicht.
    Engel....ich liebe sie zu jeder Jahreszeit. Jetzt mach ich erst mal mein Türchen auf...vergessen :-)

    Einen schönen 3.Advent wünscht Mathilda 🎄🎄

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidrun,

    einen frohen Adventssonntag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun, ein toller stimmungsvoller Beitrag voll mit Inspirationen.
    Etwas Wissen, ein wundervolles Gedicht und ein schönes Bild - das ist Inspiration PUR!
    Vielen Dank für deine Teilnahme!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Auch heute noch ein liebes Dankeschön und ich hoffe auch ihr hattet einen schönen, geruhsamen Tag. Wieder schön gemacht kenne ich den Ausdruck "gülden" auch noch sehr gut.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...