10. Dezember 2015

10. Türchen...

...wird geöffnet.

Mit einer weihnachtlichen Note mittels
dem letzten Spaziergang durch Wertingen...

...auf der Suche nach feierlichem Schmuck
in den Straßen des Ortes.

Jedoch eher nüchtern und novembergrau zeigte
sich das Ortsbild.




Wenige Häuser fanden wir geschmückt vor.

Wie etwa dieses Wertinger Kaufhaus.





Sicherlich ein wirkungsvoller stimmiger Lichterglanz
am Abend.

 










Weihnachtlich geschmückt auch innen nur wenige Schaufenster...





Adventszeit

Tannenduft, und Kerzen schimmern
in den Räumen, wohl bestellt,
Weihnachtsmärkte, leuchtend Flimmern
einer Zauber-Glitzerwelt.

Blaue Buden, Menschenschwärme,
Glühwein hat jetzt Konjunktur,
und man plauscht, genießt die Wärme,
mild hier auf des Frohsinns Spur.

Die Adventszeit stimmt das Hoffen
auf der Weihnacht Segen ein.
Was von Sorgen sonst betroffen,
lässt man außen vor gern sein.

Ist dies doch die Zeit der Freude,
die ins Dunkel bringt das Licht,
das auch unsrem Alltags-Heute
sanft die Zuversicht verspricht.

Und der Kinder Augen strahlen
heller als der schönste Stern.
Christfest-Träume ihnen malen
ein Geheimnis, das noch fern.

© Ingrid Herta Drewing, 2014


Dankeschön, liebe Lyrikfreundin für dieses Wintergedicht.

Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
dort findet man weitere herrliche Gedichte!



Hier bogen wir dann in die Seitenstraße zurück
zum Parkplatz nach dem Pizza-Essen...







Und hier noch eine meiner eigenen gezeichneten

Weihnachtskarten...



Habt es alle fein, und einen wundervolles drittes Adventswochenende

wünscht Euch

Heidrun

Die Kommentare werden weiterhin von mir moderiert, da leider
so viele Spams auf jeden Post in der Mailbox landen.

Kommentare:

  1. Alles sehr dezent geschmückt, das gefällt mir sehr und deine Weihnachtskarte ist wirklich ganz wunderschön.
    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  2. It's beginning to look a lot like Christmas.

    AntwortenLöschen
  3. Your hand=drawn card is finer than any of the commercial decorations. I like the 'Dutch angle' effect [tilting the camera to get the building off the vertical] and the reflections of the Backsteine. Schönes Wochenende, Stan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, tatsächlich wollte ich hier spezielle Perspektiven anwenden: Den Blick gen Himmel, da es sich doch um das vorweihnachtliche Stimmungsthema hier handelt ;)

      Löschen
  4. Och, das ist aber wirklich wenig, auch wenn es natürlich schön aussieht. Hat es einen Grund warum die Wertinger nicht schmücken wollen?

    Hier waren gestern die ersten "Testläufe" für die am Samstag stattfindende "Eröffnung der Lichter". Selbst unsere Kirche bzw. die Glocken spielen ab dann immer verschiedene Melodien. Muss ich mal aufnehmen...vor allem das "Schlaf Kindchen, schlaf"...da muss ich immer laut lachen, gerade wenn ich das dann im Garten wühlend höre^^

    Schön gemalt hast du deine Karte, schaut richtig edel aus und sollte eigentlich auch gerahmt werden. Sozusagen dann alle Jahre wieder eine schöne Dekoration.

    Wünsche dir einen wundervollen Tag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stellt sich wirklich die Frage... :) Vielleicht bekomme ich es noch heraus, über die Freunde die dort in Wertingen leben. Die Karte zu rahmen war auch mein Hintergedanken, sozusagen eine Wiederverwendung. Ansonsten wäre die viele Arbeit, die sich dahinter verbirgt doch umsonst.

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Ich finde es schade, dass ausgerechnet beim Schmuck der Städte, Dörfer und Gemeinden jetzt unbedingt gespart werden muss, obwohl auf der anderen Seite jede Menge Geld sprichwörtlich zum (ungeschmückten) Fenster rausgeworfen wird.
    Deine Weihnachtskarte ist einfach bezaubernd, eine feine Arbeit!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful! I love these photos! Thanks for sharing with us at Photo Friday!

    AntwortenLöschen
  7. Thank you for the Christmas-time tour! The flowers are lovely and your card wonderful!
    Thank you for taking part in Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...