9. November 2015

Spaziergang #3

...und Gedanken nachhängen.
Ein stiller Post ohne eigene Worte.



" Ich muss mich ganz im Stillen mit meiner Außenwelt reiben,
sonst werde ich untauglich für die Welt."

- Paula Modersohn-Becker -
 


 





   













 
 


 















 

 


  



Für Christa`s immer wieder sehr interessante   S/W-Aktion 
einmal einige Bearbeitungen.





Hoffnungstage


Und Tage gibt es, da wachsen dir Flügel,

die Freude trägt dich auf Schwingen ins Licht.
Vergessen ist jeder Schreckensbericht,
verlässt dunkle Felder und Sorgenhügel.

Du hörst frohe Lieder, von Hoffnung erfüllt,
dass auch auf Erden der Friede einkehre,
ein jeder den andern, die Schöpfung ehre,
und allen werde der Hunger gestillt.

Du glaubst, dass Menschen die Zukunft gestalten,
dass Einsicht zu Vorsicht und Rücksicht dann führt,
das Leiden des einen den anderen rührt.

Und sich kein Mensch mehr im Hassen verliert,
weil er nun empathisch fühlt und auch spürt,
wie Menschen, sich menschlich, liebend verhalten.

© Ingrid Herta Drewing, 2011








Teestunde

Nasskalter  Herbsttag
dümpelt im Nebel dahin,
Krähenruf erstirbt.

Milchgraue Dichte
wabert um das kleine Haus,
löscht alle Farben.

Aber im Stövchen
glüht leuchtend warm das Teelicht,
schenkt Geborgenheit.

© Ingrid Herta Drewing, 2011


Dankeschön, liebe Lyrikfreundin für diese schönen Gedichte.

Der Titel ist wieder auf die Webseite von Dichterei verlinkt,
dort findet man weitere herrliche Gedichte!











...bei uns zu Hause...




Habt es alle fein, und einen guten Start in die neue Woche
wünscht Euch allen

Heidrun


Die Kommentare werden weiterhin von mir moderiert, da leider
so viele Spams auf jeden Post in der Mailbox landen.

Geteilt mit

 

Kommentare:

  1. Hola liebe Heidrun,

    auch wenn das Wetter trübe war, die Aufnahmen auch Tropfen sowie Nässe zeigen, die Stimmung ein wenig melancholisch wirkt. Die Aufnahmen sind die sehr gelungen, sie spiegeln genau die Stimmung wieder die man bekommt, zumindest wenn es mehrere Tage hintereinander so trübe ist. Die Idee für den Fokus finde ich sehr gelungen, schon alleine das Foto selbst. Durch die Bearbeitung kommt das Blatt so richtig in den Fokus, gerade weil es sich so vom doch auch braunen Schuh abhebt.

    Wünsche dir einen tollen Wochenstart, hoffentlich mit Sonnenschein und viel guter Laune und sende dir allerherzlichste Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. die bilder mit den wundervollen gedichten wirken ganz für sich, liebe erica, auch dir einen gelungenen start in die neue woche :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen liebe Heidrun,
    dieser Post spricht genau mein Farbempfinden an.
    Toll, wie der beige/braun Farbton sich durch alle, jedoch so unterschiedliche Fotos zieht, das gefällt mir sehr.
    Hab`einen guten Wochenanfang .
    Ich schicke dir liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun,

    deine guten Wünsche für die neue Woche erwidere ich aus ganzem Herzen.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe, ich danke Dir... Und sende allerliebste Grüße zurück

      Löschen
  5. Liebe Heidrun,

    auch du hast ein Blatt in den Fokus genommen. Recht so, denn schnell verliert auch das letzte Blatt seine Farbe.
    Dein Bild mit dem Pferd und die Landschaft hat es mir angetan.

    Apro po Farben, die habe ich nun auch, aber an meinen Fuß. Als der Gips heute abgeschnitten wurde, habe ich gestaunt wie bunt doch alles ist. Nun habe ich einen Schuh, der ist noch größer und gewaltiger als mein Gips (aber nicht schwerer).

    Die Sonne scheint und alles ist Gut.

    Viele liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht voran! Wenn der Gips erst einmal abgenommen ist, dann ist doch schon viel gewonnen! Weiterhin gute Besserung... Und liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Hallo liebe Heidrun,
    zuerst setze ich mich und trinke eine Tasse Cappucino :-) Toll hast Du die herbstliche Stimmung eingefangen.
    Eine gute Idee das Blatt in den Fokus zu nehmen, wer weiß wie lange wir uns an den Blättern noch erfreuen können. Aber auch der Winter hat wunderschöne Momente.... oh je ich denke schon wieder viel zu weit vorraus.

    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hier wird es seit Tagen nicht hell und das bei aktuell 17°C, macht auch keinen wirklichen Spaß.
    Hoffentlich bleiben wir zumindest von Regen noch ein wenig verschont.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidrun,

    ich bin leider etwas spät dran, war den ganzen Tag im Frankenland unterwegs und bin gerade erst nach Hause gekommen, aber euren Fokus will ich mir immer anschauen.

    Das sind tolle Herbstimpressionen von deinem Spaziergang und auch deiner Deko von zu Hause. Jetzt hätte ich ja fast vermutet, du hättest deinen Schuh in den Fokus genommen, aber nein, das Blatt musste es sein.
    Hast du aber super gemacht, denn es leuchtet ganz wunderbar im Fokus und mahnt ein wenig.....bloß nicht darauf treten!
    Und das hast du bestimmt nicht gemacht. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich und ganz lieben Dank fürs Mitmachen
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,
    ich habe gerade ganz im Stillen deine wundervollen Bilder
    und Zeilen genossen.
    Wie ein kleiner Ausflug in eine andere Welt.
    Toll.
    Danke für diesen schönen Spaziergang durch deine Bilder.
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. so viele schöne Bilder - und auch Worte. Ich muss das alles gleich noch einmal ansehen und lesen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidrun,
    was für ein herrlicher Herbstspaziergang, untermalt mit wudnerbaren Worten und Gedichten!
    Danke Dir dafür! Ich mag den Nebel im Herbst, solche Tage sind mir lieber, wie das, was wir grad haben, warm und sonnig, wie im Frühling, das paßt nicht in diese Zeit ..aber, wir machen das Beste daraus :O) ... Dein Ausflug in diese herrliche Herbstwelt hat mich gerade ein wenig verzaubert ...
    Ich wünsch Dir einen schönen, zufriedenen und glücklichen Tag und eine wundervolle Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Heidrun,
    welch wundervolle eilen von Paula Modersohn-Becker und fantastische Fotos von den ersten grauen Novembertagen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  13. da wäre ich gerne dabei gewesen, schönen Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Spaziergang
    Der Fokus auf das Herbstblatt gefällt mir gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin heute mal still und schweigend durch den Post gegangen, besonders die Verse haben mich sehr angesprochen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...