29. August 2015

Sommer in der Stadt...

...mit Hitze, Eis, und Baustellen (immer noch)!

Teil II. zu dem Post "Über den Dächern"


Die Ferienzeit.

Gegenüber die nachbarliche Familie fuhr in die Sommerfrische. So hieß das früher.

Heute ist man cool und macht hippe Reisen: Safari in Afrika oder gewagte
Bergtouren...

Wir blieben zu Hause.

Geteilt mit MacroMonday2  und I heart  Macro




Mein  Blumengruß für alle meine lieben Blogfreunde.


 Ich fuhr nach Brüssel ...


...nämlich auf das oberste Parkdeck, mit dem Aufzug.

Bilder von und über Augsburg.





   mmm 
  mmm 
  

Vor Sonnenaufgang

Ich mag des Sommermorgens Frühe,
wenn Nacht und Tag im Dämmerlicht sich küssen,
im Tränentau einander lassen müssen,
bevor die Sonne wird erglühen.
   mmm
Da wirken Welt und Luft so rein,
und sanft wiegt Stille noch das Land in Träumen,
bis Vögel auf den Dächern, in den Bäumen
begrüßen hell des Lichtes Schein.
   mmm
© Ingrid Herta Drewing, 2014
   mmm
Mein herzliches Dankeschön, liebe Lyrikfreundin
für dieses besinnliche Gedicht.
  mmm
  Der Titel ist auf die Webseite von  Dichterei verlinkt, dort findet
man weitere herrliche Gedichte!
 




Neben dem Parkdeck findet das Partyleben statt.

Über die Dächer hinweg ...






 
This is my contribution to Orange you Glad it's Friday









Habt es alle fein, und ein wundervolles Wochenende
wünscht Euch

Heidrun

Die Kommentare werden weiterhin von mir moderiert, da leider
so viele Spams auf jeden Post in der Mailbox landen.
 

Kommentare:

  1. Da ist ja richtig was los bei euch und überall schütten sie jetzt feinen Sand hin, damit ein Karibikfeeling entsteht...was ich ganz gut finde, nur die Liegestühle sind mir zu niedrig, da komme ich dann nicht mehr hoch *gg*.

    Hab eine schönen Sonntag und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Karibfeeling ist hier in Augsburg inzwischen an verschiedenen Orten zu finden. Und mir wären die Stühle ebenfalls zu niedrig :))))

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. It looks like you have lots of nice streets and shops to look at there, no need to go traveling to exotic places. The bike with trailer is really loaded. I like the fancy door pull. I visited Munich in 1971 but probably didn't get to Augsburg, one of the things I remember well were the little "ices" they sold there. Malaga...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Think you for your nice words. In 1971 we lived in Munich, I went there to School. It's a long time ago... Now we live and work here in Augsburg...

      Löschen
  3. Your white vignetting gives those images a nice dreamy quality. We say 'staycation' vs. vacation...when one remains at home and does neat things instead of traveling. Schönes Wochenende, Stan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Staycation it's new for me, dear Stan.... :))) It's very interesting for me to hear this word. Thank you for stopping by.

      Löschen
  4. Na, das finde ich doch mal klasse den Parkdecks Städtenamen zu geben^^ Hab ich so noch nie gesehen und gefällt mir sehr gut. Schön auch das Sommerfeeling. Also so gemütlich lässt es sich aushalten, und man muss nicht unbedingt in die Ferne reisen um sich entspannen zu können. Man muss es nur zulassen, gelle^^

    Danke dir auch für die lieben Zeilen bei mir und ich freue mich bei dir auch wieder mitzulesen.

    Liebste Sonntagsgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Gorgeous flowers and images. Great post! Enjoy your day and new week ahead!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja schön, wenn in einem Parkhaus halb Europa erreichbar ist ;-)))
    Ein sommerlicher Stadtrundgang!
    Schöne neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. That flower is such a strong beautiful colour

    Mollyxxx

    AntwortenLöschen
  8. Fascinating shots.
    Please come link up at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/08/strange-visitors-in-garden.html

    AntwortenLöschen
  9. Great shots!
    Thanks for taking part in Floral Friday photos!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.