13. November 2014

Chiemsee ...


... zum dritten und letzten Male.

Ein leiser Abschied, der verspricht: Wir kommen wieder!





Die Möwen umkreisten kreischend unser Linienschiff mit dem Namen Joseph
auf der Fahrt über den Chiemsee in Richtung Fraueninsel.

Wir hatten wieder einmal die Fraueninsel besucht und dort Kaffee getrunken.
Hatten nach bekannten Erinnerungen, Bildern die wir noch im Gedächtnis hatten
die Insel abgesucht und festgestellt: Hier hatte sich im Lauf der Zeit doch manches
verändert.





Auf dem Gipfel des Berges

Im Nebelsee versunken,
verborgen liegt das Tal.
Jedoch hell, himmelstrunken
die Berge ohne Zahl.

mmmm
Der Aufstieg ist gelungen,
der meist recht mühsam war.
Doch nun, von Freud durchdrungen,
siehst du die Welt so klar.

mmmm 

Frei atmen darfst du hier,
die Sorgen überwinden.
Es hilft die Weite dir,
nun Weitsicht auch zu finden.

  mmmm
© Ingrid Herta Drewing, 2014
mmmm  
mm
Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses bezaubernde Gedicht.
 
  Der Titel ist auf die Webseite von  Dichterei verlinkt,
 dort findet man weitere herrliche Gedichte!






mm 
mm 



Es gibt keine »Gegenstände«
und keine »Farbe« in der Kunst,
sondern nur »Ausdruck«.

Franz Marc
(1880 - 1916), deutscher Maler und Grafiker,
Mitbegründer der Künstlergemeinschaft »Blauer Reiter«

mm   


mm 
mm  


mm 
mm 

Geteilt mit


Außerdem verlinkt mit Floral Friday Fotos,

und  Skywatch Friday

und für PieniLintu zum Thema  Black & White ....




Publius Syrus

(wahrscheinlich 90 - 40 v. Chr.), eigentlich Publilius Syrus, römischer Moralist,
Aphoristiker und Possenschreiber


mm 
mm 


Eigentlich gefiel mir auch folgendes Zitat sehr gut
nur passte der ruhige See weniger dazu:

Sturm und Wellen geben der See
erst Seele und Leben.

Friedrich Wilhelm Christian Karl Ferdinand Freiherr von Humboldt (1767 - 1835),
deutscher Philosoph, Philologe und preußischer Staatsmann. Mitbegründer 
der Universität Berlin (heute Humboldt-Universität zu Berlin).


Zitat im Bild ...

... ein sehr schönes Projekt von  Nova  und


mitmachen kann jeder, wenn Zeit und Lust besteht.

mmmm










Dabei soll ein eigenes Foto mit einen Zitat geschmückt werden,


beides soll eine Einheit bilden.
Bei Nova kann man alles nachlesen und weitere Zitate im Bild finden.

















Habt es alle fein, wünscht euch

und ein wundervolles Herbstwochenende

Heidrun



Kommentare:

  1. A very lovely photoserie! Interesting. Have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Ingmarie We for this comment. Wish you a nice Weekend too.

      Löschen
  2. Liebe Heidrun,

    WUNDERSCHÖN!
    Besten Dank dafür.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Elisabeth und herzliche Grüße zurück :)

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Heidrun,
    ach wie schön war das wieder! Ich habe Deinen Post so genossen, die herlichen Bilder, untermalt mit Deinen Worten, Sprüchen und den schönen Gedichten! Danke dafür!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Also wenn man die Möglichkeit hat dann sollte man die Chance auch immer wieder ergreifen an einen Platz zu fahren oder gehen der einem gefällt. Da kann die Seele wieder auftanken und es stimmt vollkommen: richtig hingeschaut gibt es ständig Veränderungen^^ Toll dass wir dich wieder begleiten durften, und auch ein Dankeschön für das schöne Zitat im Bild. Sehr weise Worte, denn es ist ja wirklich so, und das nicht nur auf die See und das Steuerrad bezogen^^ Da hast du schon das richtige Zitat gewählt, auch wenn das Zweite auch sehr schön ist. Vielleicht gibt es da ja nochmal eine Gelegenheit mit einem Foto ;-)

    Freue mich jedenfalls wieder über den schönen Beitrag und wünsche auch dir ein wundervolles Wochenende.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Yes, just wonderful pictures, which all pretty, I especially like the gulls through the window!

    AntwortenLöschen
  6. Thank you for the lovely tour, Heidrun! Makes me nostalgic for Bayern. Schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  7. OHHHH i would so much LOVE to go there! Such beautiful and magical scenery!!

    AntwortenLöschen
  8. Terrific series...wish autumn lasted longer♪ http://lauriekazmierczak.com/cityscape/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Erica,
    ich habe auch so einen Platz wo ich immer wieder gerne hin fahre und in Erinnerungen schwelge und meine Seele baumeln lasse.
    So etwas braucht man manchmal...
    Schöne Fotos hast Du mit Gedichten zusammen gefasst.
    Auch Dein Zitat...bzw die beiden Zitate gefallen mir sehr gut und das Foto passt perfekt dazu.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Ein wirklich schöner Beitrag, vielfältig und mit interessanten Fotos ausgeschmückt.
    Ein Augenschmaus.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heidrun,

    wunderbar sind Deine Bilder vom Chiemsee. Dein Zitat gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Schön und stimmungsvoll sind deine Bilder und auch die Texte dazu sind interessant.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Wonderful photos, Heidrun! I love looking out over water and the gulls are beautiful.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heidrun,

    wie wunderbar sind schöne erholsame Orte.
    Die 600 Jahre Gastlichkeit...gilt das für den Ort oder tatsächlich für das Gasthaus?
    Was das Gasthaus angehen würde wäre es ja sehr beeindruckend.
    Dein Zitat im Bild ist sehr schön gewählt.
    Erst wenn wir raue See erfahren wissen wir wirklich wie wir uns Verhalten in einer Situation. So mach eine Überraschung gibts dann zu erleben. ;-)

    Lieben Sonntagsgruss
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schild gilt wohl für das Gasthaus .... Die Geschichte der Insel, des Klosters und deren Bewohner gehen jedoch noch weiter zurück in die karolingische Zeit. Wer mehr darüber lesen möchte, kann hier unter diesem Link wissenswertes erfahren: http://derchiemgauer.de/Cityguide/lkrtraunstein/Frauenchiemsee/einrichtungen.htm

      Herzliche Grüße zurück

      Löschen
  15. Eine schöne Bildserie und ein passendes Zitat zum Bild !
    Gute neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  16. Sehr stimmungsvolle Herbstbilder hast du uns noch einmal gezeigt und die beiden mit dem Schiff sind wunderschön und sehr passend zu den Sprüchen. Am liebsten würde man bei dem Wetter noch einsteigen und eine kleine Rundfahrt machen.
    Zu deiner Frage zu den Kunstobjekten, ja diese Gebilde sind alle aus Glas. Sie stammen von dem Künstler Dale Chihuly.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Chiemsee ist einladend und die Landschaft zu jeder Tageszeit schön. Die Schifffahrt läuft das ganze Jahr über, da die drei Inseln bewohnt und damit versorgt werden müssen.
      Die Glasgebilde des Künstlers sind wunderschön .... Der Künstlername kommt mir wohl bekannt vor.

      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  17. Ein schöner Post zum Luftholen, dank' dir dafür!

    Danke auch für deinen Besuch und deine lieben Worte bei mir, liebe Heidrun.

    Hab' noch einen schönen Sonntag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja bei ruhiger See ist vieles einfacher, sehr schöne Fotos vom Chiemsee.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  19. These are some great shots! I like the autumn leaf a lot.

    AntwortenLöschen
  20. alles ist echt schön gestaltet. alles Gute, Klaus

    AntwortenLöschen
  21. A beautiful post with some remarkable photos!
    Thanks for taking part in Floral Friday Fotos, I look forward to your future contributions.

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...