30. Juni 2014

Herz ....

.... vom Bocksberg, vom Mittsommer!



Am Montag zu posten, besitzt inzwischen längst Kultcharakter.

Und es macht natürlich Spaß, immer weitere Herzmotive im Alltag zu entdecken!
Der Kontakt mit den Mitbloggern, deren Fundstücke zu bewundern, gehört dazu  ... 

...  Herz  für  Frau Waldspecht`s  Aktion!

 

 Habt es alle fein und einen guten Start in die neue Woche
wünscht Euch

Heidrun

 

Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,

    einen guten Start in die Woche wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. So ein kleines Ständchen passt ja wunderbar zu dem Montagsherz-Jubiläum!
    Schöne Woche
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidrun,
    was für eine bezaubernd umgesetzte Idee: Zum 150. Montagsherz ein extra Ständchen der "Bruderherzen"!
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Mal nur ein Foto, liebe Heidrun, du verwöhnst uns ja mal, lach.
    Die Bruderherzen bringen uns ein Ständchen zum 150. Herzen, danke sehr,
    eine tolle Idee
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidrun,
    schön dein Ständchen zum 150. ;-)

    Schöne Woche und LG Margret

    AntwortenLöschen
  6. Bruderherzen? Da muss ich doch mal gleich nach dem Kommentieren googeln ...
    Weiß-blaue Herzen, das kommt mir bayerisch vor ;-)
    Hab Dank für all deine bisher gezeigten Herzen, ich freue mich auf mehr ...
    Herzliche Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt. Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.

Es steht immer wieder einmal Werbung in meinem Blog!