17. März 2014

Herzen und Herzchen ...


... am Montag zu posten, besitzt inzwischen fast Kultcharakter.
Und es macht natürlich Spaß, immer weitere Herzmotiveim Alltag zu entdecken!

Der Kontakt mit den Mitbloggern,deren Fundstücke zu 

bewundern, gehört ebenfalls dazu  ...


... ein Herz  für  Frau Waldspecht`s  Aktion.


 

Im Wartezimmer gesehen und fotografiert ...





... übrig gebliebene Dekoration: Ein Hauch von Winter,
den wir nicht hatten ... den ich aber auch nicht vermisse.

Stattdessen herrscht die Freude über das Ergrünen im Garten,
das Erblühen in der Natur.


Nett anzusehen war dieses Arrangement trotzdem!






Den Sonntag stieß der Wochentag unfreundlich in die Hüfte.
Mein Staub, sprach er, gibt mehr Ertrag als deine Weihrauchdüfte.
Doch jener sprach, zu was der Streit, das Recht ist mit uns beiden.
Dich Werkeltag bezahlt die Zeit, mich lohnen Ewigkeiten.

Heinrich Schäff

(1862 - 1937), deutscher Schriftsteller





Euch allen wünsche ich einen guten

Start in die neue Woche


Heidrun

Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,
    wie schön, wenn ein langweiliges Wartezimmer so saisonal und herzlich aufgehübscht wird. Da hat man zumindest etwas zu Schauen während der Warterei! Fein, dass du auch die Details dieses schönen Gestecks zeigst♥
    Frohe Montagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frohe Grüßle zurück ... Inzwischen steht dort eine Hasen-Deko ;)

      Löschen
  2. Hübsche Deko und durch die Herzen sieht das eigentlich gar nicht soo winterlich aus.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidrun, das schaut ja echt ganz gut aus.
    Herzige Deko im Wartezimmer ist für uns alle was Besonderes ;-)
    Herzliche Grüße zum Wochenbeginn ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Eine ausgefallen Deko, nicht so ganz mein Geschmack, aber die Filzherzen mag ich. :-)
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  5. Im Gesamtbild ist bisschen bombastisch, aber auch ich finde die einzelnen Herzen recht hübsch.
    Hoffentlich bist du nicht ernstlich schlimm krank?
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Die filzende Künstlerin macht hier immer wieder besondere Arrangements, die den Wartebereich auflockern! Danke auch für Dein Interesse: Es ist einmal wieder der Rücken, und hier findet die Physiotheraphie statt.

      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...