26. Februar 2014

Wochenteiler ...



Der Februar neigte sich bereits zum März hinüber,
es wird höchste Zeit für mein 12 / 1 Bild.



Augsburg: Wittelsbacher Park ...

... mein Spaziergang im Februar bei Sonnenschein.


Für Christa`s Projekt

"Im Wandel der Zeit 2014 - 12 x 1 Motiv"























Weiter geteilt mit Wordless Wednesday 
und mit  Outdoor Wednesday, Wordless Wednesday 



_____________________________


Habt es alle fein wünscht Euch

Heidrun





Kommentare:

  1. ein herrlicher Tag zum Spazieren gehen, das habe ich hier auch gehabt

    AntwortenLöschen
  2. Einen Platz im Wandel der Zeit zu fotografieren hab ich mir auch schon lange vorgenommen, ich finde es spannend die Veränderungen zu sehen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Heidrun,

    schön, dass du wieder im Wittelbacher Park warst, um dort Impressionen des Monats Februar mitzubringen und juhu, die schönen Frühlingsboten waren auch schon da.:-)

    Heidrun, sei mir bitte nicht böse, wenn ich das jetzt schreibe. Du schreibst mir heute: "... Wieder die Kirche. Holst Du Dir das Bild vom Blog ?"

    Selbstverständlich hole ich mir das Bild von deinem Blog, aber welches denn nun?

    Schau dir bitte mal dein Foto vom Januar für dieses Projekt an, du hattest es im Querformat aufgenommen. Ich nehme an, du meinst jetzt das 2. Foto. Das ist aber in diesem Monat im Hochformat.
    Eigentlich ist das Projekt so gedacht, dass man das Motiv immer gleich fotografiert.

    Ich nehme mir das 2. jetzt mit und schneide es für die Galerie entsprechend zu. Hoffe, du bist damit einverstanden.
    Wenn möglich, fotografiere für die Folgemonate dieses Motiv für das Projekt immer im gleichen Format und möglichst aus der gleichen Perspektive.

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      ich bevorzuge meine Formate frei wählen zu dürfen und möchte nicht zugeschnitten werden. Das oberste Bild sollte es sein und da Du nicht mit Linkz das Fotoprojekt führst, möchte ich aus künstlerische Sicht den Ausschnitt selbst bearbeiten. Im Januar hatte es bewußt mit der Nebelstimmung zu tun, dass ich in das Querformat ging und nun im Februar soll es der Ausschnitt mit blauen Himmel sein und vorallem auch den Vögeln ... die zwar klein aber trotzdem erkennbar sind.

      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  4. Thank you for a brief tour of your city. I enjoyed it.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos. Man kann den Frühling wirklich spüren. Und ich als Musiker höre auch in meinem Kopf genau die Musik dazu.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.