24. Februar 2014

Herzen und Herzchen ...


... am Montag zu posten, besitzt inzwischen fast Kultcharakter.


Und es macht natürlich Spaß, immer weitere Herzmotive
im Alltag zu entdecken! Der Kontakt mit den Mitbloggern,
deren Fundstücke zu bewundern, gehört ebenfalls dazu  ...

... ein Herz  für  Frau Waldspecht`s Aktion.




Der Blick in die Schaufenster eines Floristen.





Er ist's

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.

Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!

Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

Eduard Mörike

(1804 - 1875), deutscher Erzähler, Lyriker und Dichter












Mit diesem herzlichen Blumengruß
wünsche ich allen meinen treuen Lesern eine
wundervolle neue Woche.

Heidrun

Kommentare:

  1. Besonders im Frühling geht einem das Herz so richtig auf, wenn wieder alles zu sprießen beginnt ;-)....ganz wundervolle Herzen zeigst du uns und das Gedicht von Mörike ist ein herrlicher Frühlingsklassiker!

    Herzliche Frühlingsgrüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Gedicht mag ich immer noch unheimlich gern.
    Deine Herzen machen richtig Frühlingslaune.
    Toll, danke dafür
    Dir eine gute neue und letzte Februar-Woche ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich zarte Herzchen, wunderschön.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  4. Schön! :)
    Ich habe heute auch schon den Frühling genossen und bin zu meinem Termin heuten Vormittag zu Fuß einmal quer durch die Stadt gelaufen....

    Ganz besonders die Herz-Schalen sind echt chic.... :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidrun,
    wunderschön, Deine Fotos.
    Und das Gedicht gefällt mit immer wieder gut.
    Eine schönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. schoene Herzen, passen genau zu dem schoenen Wetter von gestern. Sie machen Freude

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr hübsche Deko, ganz nach meinem Geschmack.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  8. Floristen werden ja immer mehr zu wahren Dekorationstempeln.
    Gut so!
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...