31. Januar 2014

So oder so ...


... verbringen wir doch mehr Zeit im Wohnzimmer bei dieser
kalten Witterung. Daher ein Bild aus der Ecke des Raumes
für das Freitagsthema von Maria.


Es handelt sich um ein künstliches Pflanzenarrangement,
das ich nie gießen brauche (!) und das ich einmal zeige für






Frühlingsahnen


Es heben sich die Tulpen-Spitzen
grün aus der Erde braunem Grund;
und über Asphalts Winterritzen
des Löwenzahnes Sternenrund.


Das drängt nun alles hin zum Licht
sucht nach des Frühlings milder Süße.
Im Park versammelt, dicht an dicht,
der Krokusgrüppchen zarte Grüße.


Die Amsel singt hell voller Lust
hier lieblich ihre Flötenlieder;
und auch von dir weicht Frostes Frust,
kommt endlich doch der Frühling wieder.

© Ingrid Herta Drewing

Geschrieben am Mittwoch, 29. Januar 2014

Danke, liebe Dichterfreundin einmal mehr für
diese herrlichen Verse.


Es ist die Sehnsucht nach Licht, nach den Farben
der Natur und dem Aufkeimen der
Bäume und Sträucher.






EIne weitere Foto-Aktion:

Freies Fotoprojekt Sitzgelegenheiten

Im 2-Wochen-Rhythmus werden in dem Projekt Sitzplätze gezeigt:
Bänke, Couch, Stuhl oder Sessel ...  ... ob drinnen oder draußen.

Ich werde versuchen meinen Post dazu möglichst regelmäßig zu zeigen ...



... der vergessene Gartenstuhl in unserem Garten ...





Habt es alle fein, wünscht Euch

Heidrun





Kommentare:

  1. Nun ja, heute mag ich da nicht sitzen, aber schön ist so eine Winterlandschaft schon, auf Deinem Foto -
    Ich habe Dich für einen Award nominiert, falls Du ihn annehmen möchtest und Dir das nicht zuviel Mühe und Fremdbestimmung ist (ich bin da selbst recht unerfahren und bekam bisher auch noch keinen)
    Schau mal hier bitte:
    http://maschas-buch.blogspot.de/2014/01/liebster-award.html
    Liebe Grüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Das ist richtig lieb. Bisher kurvte ich um diese Awards herum ... Was mach' ich denn jetzt!?
      Ich gucke es mir bei einmal an ...

      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  2. Hej Erica
    The last photo is SO great. The marks in the snow and the nice pespective make the picture alive.
    Many Greetings
    JetteMajken

    AntwortenLöschen
  3. Künstlich oder nicht, ein schönes Bild! My wife has a similar arrangement and it always gives pleasure.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Freut mich ... Und die Zweige sind echt, es sind die von unserer Korkenzieherweide aus dem Garten. Getrocknet inzwischen und mit dieser Textilhortensie zusammen arrangiert.

      Löschen
  4. schöne winterbilder! die haben wir diesen winter noch nicht zu gesicht bekommen.
    auf dem stuhl bekommt man aber einen ganz schön kalten bobbes! lach!
    lg elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Und ja, das gäbe einen Eis-Popo *ggg*
      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  5. We have snow also, in fact they say we have the polar vortex, which is extremely cold weather. Very pretty pictures and nice poetry.

    AntwortenLöschen
  6. I love your photos, especially the hydrangea and the snowy landscape. Blessings!

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...