16. Dezember 2013

Montagsherz ...

... heute mit Bildern von unterwegs und von daheim!

Tischschmuck mit Herz, d.h. zwei Gasthausherzen ...
... für  Frau Waldspecht`s beliebte Aktion.

Außerdem [m]ein Rezept mit Herz!



Hier sind zuerst einmal ganz verführerische Desserts, die ich zeige.

Es fand nämlich eine Familienfeier im Gasthaus statt.









Adventszeit-Morgen

Der Morgen neblig, und der Tag zeigt heute nur ein trüb’ Erwachen. Damit das Leben mir behag’, werd’ ich mir selbst mein Licht entfachen.
Im Stövchen warm das Teelicht brennt, auch strahlt der zweiten Kerze Schein. Beschaulich, wie ’s Adventszeit kennt, stimm’ ich mich auf mein Tagwerk ein.
Genieße froh die Wärme, Licht, den heißen Tee, mag wohlig träumen, bevor des Alltags ernste Pflicht erfüllt sein will in klaren Räumen.
© Ingrid Herta Drewing, 2013

Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses schöne Gedicht.
Der Titel ist auf die Webseite von Dichterei verlinkt.

Deko mit Herz

... am Teelicht und 

 

 

 

 

bei der Menage ...





Und wie versprochen, da die Liebe bekanntlich durch den Magen geht:
Mein Rezept.
Ein Bild abfotografiert dazu vom Magazin Zuckerguß.


Diese Bratapfelcookies backe ich desöfteren und abwechselnd mit sehr
unterschiedlichen Zutaten. Diesmal ohne Marzipan, da ich vergessen hatte
welches einzukaufen.

Dafür sind reichlich Cranberries und natürlich die Rosinen vertreten.


Die Zutaten:

100g gestiftelte Mandeln
100g Butter (flüssig)
150g Mehl und einen Teelöffel Backpulver
zwei Esslöffel Zucker (je nach Gusto!)
... wir mögen es nicht zu süß ..

zwei mittelgroße Äpfel
eine Tasse Rosinen

Ich verwende drei Eier, die getrennt werden. Das Eigelb kommt unter das Mehl
und das Eiweiß wird zu Schnee dann unter die Maße gehoben.


Hier eines der gebackenen Bratapfelcookies.

Die Cookies sollen in eine Gebäckdose?


Das hilft nicht wirklich: Sie verschwinden stets ganz schnell!



 Habt es alle fein,
wünscht Euch

Heidrun




Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,
    das sieht nicht nur sehr lecker aus, Danke auch für das Rezept, für all diejenigen, die noch rasch etwas Backen möchten. Klingt ja so verführerisch.
    Die kleinen Stoffherzen mag ich sehr gerne, sie verschönern auch Alltagsgegenstände auf besonders liebe volle Art. und Weise.
    Dir einen angenehmen Wochenstart
    moni

    AntwortenLöschen
  2. The food looked nice, pity I can't try it.
    Happy Birthday

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Herzen hast du mitgebracht, liebe Heidrun.
    Der Salz- und Pfefferhalter ist echt schön.
    Herzliche Grüße ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidrun
    Solche Cookies habe ich gerne .Die auf dem PC auf keinen Fall...
    Und die anderen beiden Desserts ,Hmm lecker schmecker .Das schmeckt mich immer so gerne,sagte mein verstorbener Mann immer *gg*
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...