8. Dezember 2013

Engel ... in Thierhaupten

Send me an Angel #3

verlangt Sabienes und hier also mein Engel mit Geschichte.

 

Letzten Sonntag zum ersten Advent kam bereits ein Post vom Kloster Thierhaupten.

Hier nun der zweite Teil von meiner Klosterbesichtigung ...

... derweil der Herr des Hauses die Zeit krank im Bett verbringt!

 



... ein Vintage-Engel im rostigen Kleid ...



Keine Engel sondern mittelalterlich gekleidete Herren, die sich
von mir gerne fotografieren ließen, als ich die beiden deshalb fragte ...



Bitte lächeln!





Nach dem Rundgang durch den Weihnachtsmarkt, einer Rotwurst (... mit Senf!)
ging ich weiter zur Klosterausstellung. In den Räumen war es deutlich
ruhiger und angenehm.






Psst ...

Weil es zur Weihnachstzeit passt, wenn die Kinder durch die Schlüssellöcher gucken:

Hier ganz nah`dran für Sabine

und

für Laura`s Macros


... der Blick ans Schlüsselloch im Kloster










Im Treppenhaus im Kloster ... mit einem Link, für all`diejenigen,
die mehr über diese Klosteranlage erfahren möchten!

http://www.hdbg.eu/kloster/web/index.php/detail/geschichte?id=KS0407



















 Habt es alle fein und einen schönen Sonntagabend,

wünscht Euch, Heidrun


Kommentare:

  1. Am besten gefällt mir die Holztreppe.

    Einen schönen Sonntag Abend wünschen Jaris und ihr Rudel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidrun,
    ich bin dir gern gefolgt. Ich liebe alte Klosteranlagen und es gibt zwei, die ich
    immer wieder aufsuche. Hier fühle ich mich "zuhause. Es ist, als ob ich dort
    schon einmal gelebt hätte. Komisch. diese Erinnerungen kommen mir bei dem
    Anschauen deiner Fotos.
    Eine schönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful! Looks like a great Christmas market to visit.

    AntwortenLöschen
  4. Wonderful tour round the monastery, never heard of black pudding and mustard though, we tend to fry it

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder zeigst du uns wieder liebe Heidrun. Die trepe ist echt klasse und auch die Türbeschläge sind etwas ganz Besonderes. Lieben Dank, dass du so fleißig an meinem Projekt ganz nah dran mitgewirkt hast.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Übersicht mit reizendem Detail. Das arme rostige Schwert tu mir echt Leid.

    AntwortenLöschen
  7. Der rostige Engel schaut gut aus und das Türschloss ist ja eine wunderbare Arbeit.
    Alles Gute für deinen Mann und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  8. Der rostige Engel schaut gut aus und das Türschloss ist ja eine wunderbare Arbeit.
    Alles Gute für deinen Mann und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  9. What lovely shots...love all the detail in the macro ones

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heidrun,

    ich liebe Katzen, Klosteranlagen und Kunst. Alles mit "K". :-)
    Kunst, die mir "R" beginnt, liebe ich ganz besonders. Ich habe eine unglaubliche Schwäche für Rost-Kunst. Ehrlich. Die Engel aus sind ja goldig (sprich: süss).
    Ich danke dir für deinen schönen Beitrag. Er war interessant zu lesen und zu schauen.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine rostigen Vintageengel - Rost ist ja sehr "en vogue".
    Sehr gut gefallen mir aber auch diese Türbeschläge.
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  12. Lovely images, so intricate! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...