13. Dezember 2013

Ein Stück Himmel ...

Skywatch Friday

 





Der Winter

Winter
Bin ich denn etwa freudenleer?
Meinst du, mein Kind? O, nimmermehr!

Ich lass’ dich schlitten, lass’ dich schleifen,
und willst du meinen Schnee angreifen,
so ist er wohl ein bischen kalt,
doch findest sicherlich du bald,
dass sich ein Männchen, weiß und fest,
ganz herrlich daraus bauen läßt.

Kind

Wie kannst du auch so artig sprechen!
Doch was du sagst, ist Alles wahr.
Laß nur kein Bein mich bei dir brechen;
denn allzu leicht bringst du Gefahr!

Winter

Nur nicht verwegen, liebes Kind,
dann bleib’ ich freundlich dir gesinnt!


August Corrodi, 1876





 Habt es alle fein und ein schönes Adventwochenende
wünscht Euch

Heidrun



Kommentare:

  1. That first photo show the place is a but bleak but do like your windmills

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Bill, it was stormy weather there ... Like the windmill too.

      Löschen
  2. Liebe Heidrun!
    Ein gefälliges Windrad. Kenne ich nur von Mallorca.

    Auch dir ein schönes Wochenende und einen besinnlichen 3. Advent

    Die Jaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nördlich von Augsburg gelegen ist dieser Ballonlandeplatz ... Und da gibt es dieses Windrad.
      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  3. Servus Heidrun,
    einen weiten Himmel zeigst du hier und der Wind steht günstig !
    Einen besinnlichen 3. Advent,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach Sturm aus. Da bekommen die Windräder viel Arbeit.
    Schönen Adventssonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hat es ziemlich stürmisch geweht ... Und trotzdem sind wir hier noch sehr glimpflich davon gekommen.
      Auch Dir einen schönen Adventsonntag!

      Löschen
  5. Your winter looks cold and bleak, I hope you have some sunshine too!

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...