29. Oktober 2013

Zwei Posts auf einmal ...

die  Fotomitmachaktion


... view down ...


  bei   Kirstin von den Krümelmonstern  gibt es weitere Bilder zu sehen.



Und die Vorgehensweise erklärt sich von selbst!

Hier hatte ich eine Besprechung ...
... und ging dann hinaus aus dem Hof in Richtung Schwedenmauer





Mein Blick nach unten führt viele Stufen hinab, entlang der alten Stadtmauer, der sog. Schwedenmauer.

Sie gehört zum 7. Stadtbezirk, dem Bleich und dem Pfärrle.

Während der Besetzung Augsburgs lernte König Gustav Adolf den schlechten Zustand der veralteten Stadtbefestigung kennen. Er ordnete deshalb noch 1632 die grundlegende Modernisierung der Gesamtanlage an. Den Auftrag zum Entwurf entsprechender Pläne erhielt der schwedische Generalquartiermeister
Isaac de Traittorens, der einen vollständigen Festungsring nach niederländischem Muster vorsah, der die Stadt ovalförmig mit einer Kette von »Ravelins« umschließen sollte. 


Die Umsetzung gestaltete sich in mehreren Zeitabschnitten. Man musste das umfangreiche Projekt erheblich reduzieren. Den die Stadt konnte weder die gigantische Anlage finanzieren, noch die zur Verteidigung erforderlichen Soldaten dafür aufgetrieben. 

Heute sind die Teil der Stadtmauer hoch über dem »Unteren Graben«.





 

Außerdem war ich ganz nah mit meiner Kamera ...
Also zusätzlich ein Beitrag für

...ganz nah`dran ...


von der lieben Sabine auf die Beine gestellt.



Es gibt eine Stille 
                            des Herbstes 
bis
in die Farben hinein.

Hugo von Hofmannsthal (1874 - 1929), österreichischer Lyriker,
Dramatiker, Erzähler und Essayist, Autor
des Librettos zum »Rosenkavalier« von Richard Strauß





Habt es alle fein, wünscht Euch
Heidrun

Kommentare:

  1. Nice bit of history and some flowers to end it with

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ganz wunderschöne Fotos,liebe Heidrun.
    Die Geschichte der alten Schwedenmauer ist sehr interessant.
    Einen wunderschönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder . Ein sehr schöner Blick nach unten .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gelungene Fotoserien, mit dem krönenden Abschluss durch die Blumen !

    Ganz toll :)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidrun,
    wunderbare Fotos zu den verschiedensten Projekten.
    Die Infos dazu sind besonders interessant.
    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos! Großartig, wenn Stadtmauern erhalten und bewahrt werden. Besonders gut gefällt mir das Foto mit der Treppe entlang der Mauer!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...