14. Oktober 2013

Magic Monday ... oben

 
Magic Monday ... heißt es wieder, diesmal unter dem Motto

oben

initiiert von Paleica

... heißt es wieder, diesmal unter dem Motto

Hier bei mir ist es der Blick nach oben gen Himmel.
Aufgenommen in Münchingen an der evangelischen Kirche vor dem
Erntedankfest, das ich dort leider nicht mit erleben konnte.






Bei unserem Rundgang durch den schönen historischen Ort
kamen wir an dieser Kirche vorbei.

Meine liebe Freundin berichtete mir, dass sich unter diesem Türsturz die Konfirmanten
gerne fotografieren lassen.




Wir rätselten, um welche Jahreszahl es sich handeln mag ...

Während wir noch überlegten, trat die Mesnerin aus der Kirche
kommend an uns heran und begann ein Gespräch.
Sie erzählte von den Vorbereitungen für das Ernetdankfest und lud uns
ein, die Schaustücke anzusehen.


Daraus entwickelte sich soviel Erzählstoff, schöne Bilder und

Eindrücke für einen anderen längeren Post, den

ich demnächst bringen möchte.





Oben: Unten: Unten: Oben

Spruchgedicht


Gott will dies, was der Mensch von Unten her beginnt,
ist nur der Mensch wie Gott von Oben her gesinnt.
Czepko Daniel von Reigersfeld

 Der Sohn eines lutherischen Pastors besuchte bis die Lateinschule
und studierte dann Medizin und Jura. Er stand im Dienst des Markgrafen
von Baden und war Jurist am Kammergericht in Speyer.
1629 musste er aufgrund der Protestantenverfolgung sein Landgut
in Schweidnitz verlassen und lebte als Hauslehrer auf Gut Dobroslawitz
bei Cosel in Oberschlesien. Dank seiner Vermählung mit einer wohlhabenden Frau
konnte er 1636 nach Schweidnitz zurückkehren.

1656 wurde er geadelt.
Von 1656 bis zu seinem Tod war er herzoglicher Rat des Herzogs Christian.

~ ~ ~


Habt es alle fein, wünscht Euch
herzlichst

Heidrun

Kommentare:

  1. Liebe Heidrun,
    vielen Dank für die Aufklärung und die wirklich tollen Fotos.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Irmi ... Komme bald wieder ausführlicher bei Dir vorbei. Zur Zeit ist bei mir "Land unter" ...

      Hab`eine gute Woche und herzliche Grüßle zurück von Heidrun

      Löschen
  2. Ein interessanter Beitrag und ich rätsele nach wie vor. Anders als Irmi finde ich noch keine Aufklärung. Um welche Jahreszahl handelt es sich denn? Und: wie hieß denn der Sohn des Pastors und bis wann besuchte er die Lateinschule? Rätsel über Rätsel . . .

    Liebe Grüße
    Elke

    P.S. Könnte es sich um Johann Friedrich Flattich handeln? Und wenn die Zahlen für Geburt und Tod stehen, müsste es sich um 1713 und 1797 handeln. Eine 1 und eine 7 kann ich zumindest ausmachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsache, es ist Flattich und weiteres darüber demnächst .... sobald ich es irgend schaffe ;)
      Aber zu dem Torbogen müssten wir tatsächlich noch die Mesnerin weiter befragen. Das ging vor allen anderen wunderbaren Entdeckungen nämlich unter.

      Herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  3. Tolle Fotos und gute Worte - ich bin Begeistert ;)
    Liebe Grüße
    Franz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Freutmich sehr
      ... und herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  4. What is the lintel from? a fireplace, certainly very old

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The lintel belongs to a portal ... That's was the definition I got :)

      Löschen
  5. Liebe Heidrun, was für ein schöner Beitrag zu dem Thema.
    Deine Erläuterungen sind mal wieder bestens. Und die Fotos einfach Spitze.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bärbel ... Läßt mich glatt erröten ;)

      Löschen
  6. Vielen Dank für die interessante Führung...und die Beschreibung !

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ein schöner Beitrag in Wort und Bild
    DANKE sagt das katerchen mit einem LG von hier

    AntwortenLöschen
  8. ich bedanke mich auch, dass ich hier mit dir etwas spazieren konnte und die shoenen Bilder betrachten konnte.

    AntwortenLöschen
  9. schöne gleichzeitig wörtliche UND metaphorische umsetzung :)

    AntwortenLöschen
  10. Toller Beitrag mit schönen Bildern und Text...

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Fotos! Ein Beitrag, der noch dazu Rätsel aufgibt! ;)
    LG Mary

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...