2. Oktober 2013

Himmelsbilder ...

My Sky heißt es bei Kirstin und den Krümelmonstern

und

Ein Stück Himmel ist das Motto auf  Tina`s Blog

Und
http://skyley.blogspot.de

Ein Spaziergang am 26. August diesen Jahres
kurz vor einem Wolkenbruch
brachte mir diese Bilder ein.

Wie das wohl passiert sein mag?

 

Sah lustig aus!

Irgendwie passte es zu den dramatischen Wolken, dem Wetter das da aufzog ...
... wir hatten es verständlicherweise eilig zurück nach Hause zu kommen!

Die Aufnahme ist wie gesagt beim Spaziergang
aufgenommen worden und inzwischen  wurde die
Straßenlaterne wieder repariert!

Habt es alle fein, wünscht Euch

Heidrun
 


Kommentare:

  1. Das paßt wirklich wie die Faust aufs Auge.
    Schon interessant was man alles findet, wenn man in den Himmel schaut.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur gut, dass die Kamera griffbereit in der Jacke wartete ;)
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  2. Also die ersten beiden Bilder....Heftig !!

    LG und einen schönen Feiertag !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... Und auch heftig beim 3., da nahm der Kater von Links oben Anlauf und attackierte unsere kleine Luzie
      Herzliche Grüßle zurück und ebenfalls Dir einen schönen Feier-Freutag ... Ich fahre zu meiner Freundin nach Stuttgart :)

      Löschen
  3. Wow, klasse gesehen liebe Heidrun. Wer mit offenen Augen durchs Leben geht, hat mehr vom Leben...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, lieber Hans-Peter, freut mich sehr
      Und herzliche Grüßle zurück

      Löschen
  4. ups... das sieht ja wirklich schrecklich aus *lach*
    Lieben Gruß
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... die Lampe ... Oder der Himmel ? Ja, wir mussten lachen, als wir darunter standen ...
      Liebe Grüßle zurück

      Löschen
  5. Looks like you had the same idea as me intodays post, cloudy skys. Very nice but what happened to the lamppost

    AntwortenLöschen
  6. Das war bestimmt ein total übergewichtiger Pleitegeier, der sich da mal ausruhen wollte vom ewigen Euro-Rettungsschirm-aufhalten-Müsse... ;-)
    Schöne Motive gefunden, das unterste Bild auch.
    Liebe Grüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Mascha ... Und die Geier (Plural !) kreisen weiter
      ... und herzliche Grüßle zurhück

      Löschen
  7. Das nahende Gewitter sieht gefährlich aus und dann diese Lampe ;-)
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  8. ....wenn sich schon die Strassenlaternen "so freundlich" verneigen, um wie viel freundlicher müssen dann die Menschen dieser Stadt sein !?`
    Eine gelungene Wochenteilung!
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun,
    ein gigantischer Himmel. Ich mag diese wilden Gebilde,
    mehr als nur blau, blau, blau.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Da gibt es zwei Möglichkeiten:
    Uri Geller ist bei Euch durch den Ort gefahren oder die Katze ist ein verwandelter Herkules.

    Ganz herzliche Grüße von Jaris

    AntwortenLöschen
  11. Autsch. Die Laterne scheint sich auch nicht über das Wetter zu freuen ...
    Toll entdeckt und eingefangen!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Die meine Güte. Da war wohl Gewalt im Spiel. Klasse gesehen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Da saß bestimmt ein Floh und hat es Trampolin benutzt und schwupps fiel der Floh runter, weil er zu dolle war und knickte die Laterne um! *grins*

    AntwortenLöschen
  14. Bedrohlich und sehr interessant sieht das aus! Wer das wohl getan hat? Aber super eingefangen in den Fotos!
    Herzliche Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Foto...da fragt man sich wirklich, wie das sein kann.
    Gruß vonner Grete, die jetzt den ganzen Tag grübelt.

    AntwortenLöschen
  16. It looks like a tornado or large storm has passed by. Unusual capture.

    AntwortenLöschen
  17. Fantastisches Foto, bestätigt wieder einmal, daß man eine Kamera in irgendeiner Form immer dabei haben soll. ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Eine erschöpfte Laterne , witzig . Hat vielleicht an den dunklen Wolken gelegen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  19. Fotografieren ist doch einfach was herrliches. Motive die Andere gar nicht sehen werden da zum Leben erweckt. Augenschulung hoch 2 ;D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.