24. September 2013

... zwei Posts auf einmal ...

 [smw✪izdd 20dreizehn]


Das Thema bei Kirstin von den Krümelmonstern lautet heute zu letzten Male

Carpe Diem

  Wie passend, für diesen herrlichen Tag im September.

Ein Blick aus meinem Zimmer sagte mir heute früh: Es wird sonnig.
Ein paar Schritte laufen, die laue Luft genießen,
durchatmen an der Kahnfahrt in Augsburg sind in meinen Augen
ein guter Auftakt für einen Tagesanfang ...









Ein oft zitierter Satz
von Quintus Horatius Flaccus, besser bekannt unter dem Namen Horaz.

Ein römischer Dichter, der vor Christi Geburt gelebt hatte.











 



































Ein kurzes Treffen mit diesem winzigen Rehpinscherbaby, das sich so gefreut hat,
wie die heftige Reaktion zeigt.

Der Kleine schnubberte an mir herum und fand mich wohl dufte mit
dem ganzen Miezkatzaroma am Hosenbein.


  So pflückte ich also diesen Tag heute vormittags ...

 

Inne halten, wenn es irgend geht!

 

Und dann ist hier wieder der zweite Beitrag, den ich hier bringen möchte.

Quotography diesmal mit dem Begriff

“Your Choice”

 Habt es alle fein, wünscht Euch

Heidrun

 

 

Kommentare:

  1. Hallo Erica,

    dass sind wirklich sehr gelungene und interessante Bilder !!

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Fotos und so herrlich passende Zitate dazu; einfach perfekt!
    Das Foto mit den beiden Stühlen ist mein kleiner Favorit heute...

    Liebste Grüße, famje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging und geht es genauso: diese beiden ausgedienten Stühle auf dem kleinen Platz in Augsburg unweit der alten Komödie ... Es hat so viel Atmosphäre, wie ich finde!

      Herzliche Grüßle zurück, Heidrun

      Löschen
  3. Tolle Bilder , die uns nutzen und genießen nahe bringen . Schön gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Thank you for sharing, lovely photographs. Cheers

    AntwortenLöschen
  5. Servus Heidrun,
    schön, dass man sich bei dir nicht zwischen die Stühle setzen kann!!!!
    Schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Das Foto mit den Stühlen finde ich super und der Hund ha die Katzen gerochen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Die innere Stimme ist noch immer da, nur ... der Verstand spricht zu laut.

    Ganz lieben Gruß von Jaris

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...