27. September 2013

Weekendflowers ...

Möchten PilgrimTina und Nick gerne sehen und daher führe ich Euch in
den Sinnesgarten und zeige Ausschnitte von den Künstlertagen
bei den Maltesern in Neusäß / Steppach.

Shared with
and

Happy Weekend, dear Blogfriends!


Ich habe dort selbst als Künstlerin mit einem Workshop beigetragen und hier
einige Eindrücke mitgebracht. Am Montag gibt es davon weitere Bilder,
noch einen optischen Nachschlag ...


Dieser lustige Vogel, der so bedröppelt guckt, begrüßte uns alle am Eingang.



Blütenpracht im Garten ...







Hier das Plakat mit der
Veranstaltung im
Sinnesgarten.


















Eine meiner Collagen ...












... zwischendurch kam auch die Sonne heraus ...



























 

Abend im Garten

Ein milder Abend reicht dem Tag die Hände,
den Himmel rötend geht die Sonn’ zur Ruh
und streichelt zärtlich warm noch das Gelände,
bis lange Schatten decken alles zu.


Es gurrt der Täuberich nach seiner Taube.
Sie fliegt herbei, folgt seinem lieben Ruf,
gesellt sich zu ihm auf das Dach der Laube.


Sie turteln schnäbelnd, wie sie Gott erschuf.

Ich sitz’ im Garten, hör’ der Vögel Singen,
das hell erklingt, allmählich leiser tönt,
und freue mich am Abendglühen, Klingen
der Abendglocken, das von fern verwöhnt.


So kann beschaulich ich den Tag beschließen,
des Abends Ruhe andächtig genießen.

© Ingrid Herta Drewing

Dankeschön, liebe Dichterfreundin für dieses
wundervolle Gedicht, das ich für diesen Garten als so
schön passend empfinde.
Der Titel ist auf die Webseite von Dichterei verlinkt.

... Und ein Stück Himmel für http://dieraumfee.blogspot.de/search/label/in%20heaven.


Verschiedene Künstler stellten ihre Werke vor.

Etwas ganz besonderes ...

Diese Schublade, der Redewendung gemäß: "Jemanden in die
Schublade zu stecken" wurde hier entsprechend veranschaulicht und schön umgesetzt.

Die sehr
persönlichen Worte, die zu lesen waren, wenn die Schublade geöffnet wurde,
gingen
jedem unter die Haut.









Klänge im Garten erfahren ...




Kleine Hände, die mit

viel, viel Freude mitmachten ...





... eine andere Collage ...

Wer errät, was es sein soll!


Am späten Abend viele Lichter im Sinnesgarten.


Es war eine interessante und vielschichtige Veranstaltung
mit netten Gesprächen und Kennenlernen.




Habt es alle fein, wünscht Euch

Heidrun




Kommentare:

  1. Hallöchen...

    das sind wieder wunderschöne Fotos !!

    Ich wünsche ein tolle WE

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen ... Und Dankeschön!
      Auch Dir, lieber Timur ein wundervolles Wochenende :)

      Löschen
  2. Der Vogel am Eingang ist der Hammer. Toll Fotos. Hier folge ich gerne und komme bestimmt wieder.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Hello Bill, the bird is a funny dickybird ... Maybe he take some sweets and is tagged by his mom ;)

      Löschen
  4. Servus Heidrun,
    danke für die vielen Bilder und die interessanten Informationen!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich und auch Dir ein wunderwolles Wochenende :)

      Löschen
  5. Liebe Heidrun,
    ich bin beeindruckt und freue mich, dass du uns diese herrlichen
    Fotos zeigst. Deine Collage gefällt mir ausnehmend gut - vor
    allen Dingen die Farben.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Irmi ... Freue mich sehr, dass Dir meine Collagen gefallen. Es handelt sich um handgeschöpfte Naturpapiere, die ihre eigen Farbwelt besitzen.
      Auch Dir ein schön Wochenende, herzliche Grüßle von Heidrun

      Löschen
  6. Those wooden statues are very cool. Enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  7. wunderschoen, auch diese geschnitzten Tiere, wirklcih ganz besonders

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...