11. August 2013

Türen dieser Welt ...

 ... möchte Kalle gerne sehen und daher zeige ich hier 

diese Tür der Furthmühle.



In einem Post erzählte ich bereits von unserer Tour nach Egenhofen.
- Klick, das Bild ist verlinkt -





 Das erste, was mir persönlich auffiel:
Die lästigen Aufkleber, die diese
schöne alte Tür verschandeln!

Ich habe die Gelegenheit leider verpaßt, hier bei der Führung durch die
Furthmühle (bei Egenhofen)
etwas dagegen zu sagen!



~~~
Drei Dinge sind unwiederbringlich:
Der vom Bogen abgeschossene Pfeil,
das in Eile gesprochene Wort und
die verpaßte Gelegenheit.

'Ali ibn Abi-Talib (um 600), genannt Ali aus Mekka,
Vetter und Schwiegersohn Mohammeds, gilt den Sunniten als vierter und
letzter rechtgeleiteter Kalif (656-661),
den Schiiten und Aleviten als erster Imam 
~~~


... dafür lenke ich nun den Blick auf die altertümliche Türglocke ...


Habt es alle fein



Kommentare:

  1. Spätestes wenn man den Türgriff runter drückt weiß man mit was für einem Kaliber von Tür man es zu tun hat. Gut geölt hilf da schon. Ein schöne alte Tür (und die Aufkleber darauf sind wirklich Sch**ße)!
    LG und schönen Restsonntag - Gerd

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gerd, dass Du meine Meinung teilst !

      Herzliche Grüßle zurück und auch Dir noch einen schönen Sonntag, Heidrun

      Löschen
  2. Schöne Fotos von einer wunderschönen Tür, die wohl ziemlich alt ist und zum Glück nicht auf neu getrimmt wurde.

    Einen schönen Sonntag dir und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heidrun,

    die Aufkleber haben mich auch sofort gestört, denn es ist eine wunderschöne alte Holztür, die aufwendig gearbeitet ist. Nicht übertrieben, aber dennoch kunstfertig und robust. Die Glocke ist uralt, aber das Schild nebenan finde ich noch gelungener. Dadurch kommt die Glocker erst richtig zur Geltung! habe auch die tollen Mühlenfotos gesehen - klasse :)

    Herzlichen Dank und liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Vielleicht nehme ich doch noch Anlauf und maile den Mühlenbetreibern ... ;)

      Löschen
  4. Wie kann man eine so schöne Tür so verschandeln!
    Die sollten sich mal lieber ein dezentes Display an
    die Wand daneben hängen, das kann man dann auch
    lesen. Der Hinweis "Glocke" steht ja auch an der
    Hauswand und nicht als Schmierzettel an den Griff
    gepappt :)) Die Klingel ist klasse :D
    Und der Spruch ist auch toll, passt genau ins Leben.

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.