29. Juli 2013

Montagsherz ...

... bringe ich diesmal wieder ein photografiertes Herz
für Frau Waldspechts schöne Aktion ...

Entdeckt während unserer Rollertour!



Es klappert die Mühle ...

Das Lied wurde vom Texter Ernst Anschütz erstmals 1824 in der
Kinderliedersammlung „Musikalische Schulgesangbuch“  veröffentlicht.

 "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp klapp.
Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach, klipp klapp.
Er mahlet uns Korn zu dem kräftigen Schrot,
und haben wir solches, so hat's keine Not.
Klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp!"

Jedes Kind kennt wohl dieses Liedes.

*********

Gestern berichtete ich von unserer Rollertour.

********* 

Hier, passend zur Aktion von Anette, zeige ich die von mir
entdeckten Herzen.
 ... ein wenig Schatten suchend, bei dieser Hitze ...


Vor mich hinträumend auf Kaffee und Kuchen und die anschließende
Führung durch die Mühle wartend, ließ ich meinen Blick 
rundum schweifen.



Habt es alle fein



Kommentare:

  1. Habe ich das richtig gesehen: Im Schatten bilden die Blätter auch Herzen, oder? (Da bin ich nämlich ganz stolz auf mich!)
    Dir auch eine schöne Woche!
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was? Das ist mir selbst noch gar nicht aufgefallen ... Super!

      Grüßle von Heidrun

      Löschen
  2. Grandios, da mußte ich mehrmals hinschauen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es verträumter so *gg*. .. .

      Herzlichst zurück gegrüßt, Heidrun

      Löschen
  3. Liebe Heidrun,
    die Schatten sind auch viele kleine Herzerl, gell?!
    Aber auch ohne ein wunderschönes Foto!
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      die Schattenherzen sind ... das gebe ich offen zu ... eher zufällig und unbewusst aufgenommen worden. Umso schöner finde ich es, dass ihr, meine lieben Leser, sie hier zusätzlich entdeckt :)

      Ich wünsche Dir ebenfalls eine gute Woche, herzliche Grüßle von Heidrun

      Löschen
  4. Hallo Heidrun, ich habe beim Betrachten der Fotos auch zuerst die Schattenherzen wahrgenommen. Das war sicher eine feine Roller-Tour, so richtig was für Herz und Seele, oder?
    Eine schöne Woche wünscht
    Gudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gudi,
      Ja - solche Tage sind gezählt und davon zehre ich im Alltag, wenn's 'mal wieder streng abläuft ;)

      Ich wünsche Dir ebenfalls eine gute Woche, Heidrun

      Löschen
  5. Hallo Heidrun,

    die Schattenherzen habe ich auch zuerst gesehen, war mir allerdings nicht sicher, ob diese gemeint waren, nachdem ich die unteren Herzen entdeckt habe. Doch nun hast du eben mehr Herzen zu zeigen ;)

    Liebe Grüsse kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Kalle,
      es kommt öfters anders als frau denkt und das macht doch Spaß. Danke Dir für Deine lieben Grüße

      ... Und herzliche Grüßle zurück, Heidrun

      Löschen
  6. Sehr schöne Fotos und die Herzen gefallen mir sehr.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  7. Super, deine Herzen, herzliche Grüße ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen

...Danke für Deine netten Worte!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...