12. Juni 2013

Fragen ? ... Antworten !

Danke an Annelie für diese Herausforderung zu Inside_7 am Mittwoch
    


Gehe ich es wieder einmal an!

Fanny sitzt neben mir und möchte .... ?

 

Die Gedanken ...


zum Frühstück … Müsli - was sonst?!


ich sammle … viel zu viel zu viel ... und alles mögliche und unmögliches ...

ich bin glücklich …  wenn meine Knochen nicht schmerzen, ich arbeiten kann. Meinem Mann nichts fehlt und natürlich unsere beiden süßen Fanny und Luzie, möglichst alles in Ordnung ist - dann, ja dann ist das ein Grund zum Glücklich-sein.

mir fehlt … die notwendige Zeit  a) für mein Training und b) um einmal wieder mehr als die Tageszeitung zu überfliegen, nein es soll wieder einmal ein Buch sein.


bemerkenswerte Worte …
Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, 
schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.
                                            Anaïs Nin

ich hasse …  Leute, die einem Zusagen, dann Absagen, dann wieder zusagen und dann nicht kommen ... Aber hassen ist dann doch vielleicht zu heftig, für einen lauten Fluch reicht es aber doch!


ein paar Pläne für den Rest der Woche …  hängt dann doch ein bisschen vom Wetterfrosch ab, ansonsten rollern wir in irgendeine Himmelsrichtung!

... zum Beispiel, wäre dies auch ein Ziel!

Die lange Nacht des Wassers 15. Juni 2013


Habt es alle fein, wünscht
Heidrun


Kommentare:

  1. die lange Nacht des Wassers haben wir hier leider täglich :(

    danke für die inside7 von dir!
    Gute Nacht und süsse Träume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Augsburg = klein Venedig ;)

      Ebenfalls schöne Träume und gute Reise, Heidrun

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.