25. November 2012

Vorbereitungen ...

... für die kommende Woche und natürlich auch für den ersten Advent. Ab Montag beginnt meine zweite Reha-Woche und beansprucht meine Zeit  - sowieso  - und vorallem Kraft.


Sternchen ...

gestalten: Die Produktion läuft auf Hochtoueren und ich hoffe, dass ich es schaffe und in dieser Woche davon berichten und ein paar Bilder zeigen kann - `mal sehen, wie es zeitlich passt.

Der Stern

Hätt` einer auch fast mehr Verstand
als wie die drei Weisen aus Morgenland

Und ließe sich dünken, er wär wohl nie
dem Sternlein nachgereist wie sie;
dennoch, wenn nun das Weihnachtsfest

Seine Lichtlein wonniglich scheinen läßt,
fällt auch auf sein verständig Gesicht.

Er mag es merken oder nicht,
ein freundlicher Strahl
Des Wundersternes von dazumal.
Wilhelm Busch






Ansonsten ...

Ideen suchen und sich inspirieren lassen. Bei unseren zahlreichen Spaziergängen sieht das eine oder andere Schaufenster einladend schön gestaltet aus und bringt mich auf neue Kreationen. 

Aufgefallen dabei, dass es so viele Gutscheine gibt. In den Parfümerien, in den Modegeschäften überall  - sogar im Schaufenster (siehe Bild oben) bietet ein Ladenbesitzer Geschenk-Gutscheine an. 

 Ein Zeichen dafür, meines Erachtens, dass die Leute
a) bereits alles aber auch wirklich alles haben und man / frau keine eigene Vorstellung, was zu schenken wäre - was Freude machen könnte
b) keine Zeit sich um den anderen Gedanken zu machen, etwas zu basteln oder irgendetwas selbst herzustellen 
c) die Ansprüche der Leute steigt von Jahr zu Jahr - es steigert damit ebenfalls die Unzufriedenheit
und
c) der bekannten Umtauschaktion vorbeugt! 



Allen einen wunderbaren Start in die neue Woche ...

„Es kommt darauf an sich von anderen zu unterscheiden; ein Engel im Himmel fällt niemanden auf.”
George Bernard Shaw
 
 
Heidrun




PS: Dran denken - in dieser Woche kommt es zur Verlosung der Giveaway`s

1 Kommentar:

  1. der Spruch von George Bernard Shaw hat mir gerade ein Lächeln ins Gesicht gezaubert...ich war schon immer ein wenig anders..habe mich immer ein wenig anders gefühlt zumindest - es passt so schön :-) zu wenig böses getan um in der Hölle zu landen, aber sicher genug Unfug betrieben um im HImmel nicht gleich als Engel durchzugehen - also werde ich auffallen :-) VLG und eine schöne Woche - Bettina

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...