18. August 2012

FlipFlop ...

... würde ich nicht unbedingt als gutes Schuhwerk betrachten wollen, geschweige denn unter einem modischen Accessoires ansiedeln ... und trotzdem: Die Dinger haben etwas an sich. 

Direkt kultig!





Zitat:

Wer die Gras Flip-Flops gut pflegt und giesst, soll rund 4 Monate Freude daran haben. Leider ist die Krispy Kreme Aktion auf UK beschränkt, aber allemal eine spannende Inspiration.

Übrigens: Wer weitere Details dazu erfahren möchte, der Link ist wieder im Bild versteckt ...

Ansonsten werden bereits fleißig die Kataloge zur Herbst / Wintermode in unsere Briefkästen verteilt. Gerade freut sich frau über die Sonne, draussen sitzen, Roller fahren, Eis essen (!) auf der Promenade ... und da kann ich nicht an warme Kleidung denken!

Es dauert auch gar nicht mehr lange - wir haben nun Mitte August - und ich rechne in etwa 4 - 5 Wochen mit den ersten Lebkuchen im Supermarkt. Kein Kommentar ...


Ein wenig Mode
                hatte ich angekündigt ...

... hier ein paar Stücke, die mir als Landlady besonders gefallen bzw. zu meinem eigenen Barbour - / Burberry-Stil passen. Diese Modelle von Peruvian habe ich seit geraumer Zeit im Visier und finde sie wunderschön.

Übrigens, die Bilder sind verlinkt - einmal auf die Website und ebenfalls auf deren Blog!

Die Peruvian Company hat nicht nur herrliche Modelle, sie pflegen auch die Kultur:

Ausschnitt:

About Peruvian Connection

Since 1976, we’ve been dedicated to the preservation and perpetuation of luxurious textile designs from all over the world.
These gorgeous knit and woven pieces are made from luxury fibers native to the Andes—silky soft alpaca and Peruvian pima cotton. Although our core design inspiration springs from Peru, our varied collections celebrate ethnographic textiles from cultures all over the world.
The result is what you see here: some of the most exquisite handcrafted garments to be found anywhere on earth.
Welcome to Peruvian Connection.




... hier gehts zum Blog
... hier gehs zur Website ...











Interessant zu lesen und über die Entstehung
zu erfahren. Auch ein Blog ist übrigens dabei ...






















... hier die wundervolle Bordüre im Detail ..







... für eine kühlen Sommerabend auf der Terrasse ...












Übrigens: Unser Roller-Ausflug heute war der große Hit und ich bin mit über 200 Bildern erst einmal eine Weile beschäftigt, die webgerecht aufzubereiten und in Form zu bringen ...

Morgen fahren wir wieder eine wundervolle Tour ! Hurra, das freut mich jetzt schon.

Ich sende viele Grüße

Heidrun

... und hier noch mein Dankeschön für popeyetalk




Geplante Posts im August ...

  • Kulinarisch: Schuhbeck`sches Rezept "karda mom & dad"
  • Und etwas Quergelesenes ..  ..
  •  Hoffentlich - es wird langsam Zeit - eine Aufschlüsselung der verschiedenen Labels, die hier auf meinem Blog immer wieder auftauchen


Kommentare:

  1. Uiii... danke für das süße Bild...hab dir gerne geholfen...wenn noch was ist... einfach fragen ;o) Alles Liebe und nice weekend

    AntwortenLöschen
  2. Diese Gras-Flip-Flops sind einfach zu cool!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.