26. Juli 2012

Renovierungen .. ..

..  .. sind immer wieder anfallende Arbeiten, weil der Zahn der Zeit nagt.

no. 1 _ Der Gewittertisch

..  .. ist ein Möbelstück, das ich von meiner Oma einmal bekommen habe.

Der Gewittertisch steht seit Jahr und Tag bei uns in der Ecke im Flur, neben der Garderobe und dient der Ablage, wenn frau schnell die Handtasche und irgendwelche Utensilien des täglichen Bedarfs [ die Gartenschere, nasse Handtücher, die Post, den Einkauf etc. ] ablegen muss.

..  .. weit wichtiger ist dieser Tisch jedoch für unsere kleine Fanny-Lily. Hier sucht sie Schutz, hier fühlt sie sich geborgen, wenn es draußen donnert. 

Das sind meistens die mehr oder weniger häufigen Gewitter  - daher auch der Name -  aber auch einmal im Jahr zum Jahreswechsel die Silvesterkracher, oder zuletzt die Böllerschüsse des Schützenvereins, die bei uns im Ort ihr hundert-jähriges (!) Bestehen gefeiert haben.

Nun wird es an der Zeit dieses Teil einmal aufzuhübschen. 

 ... die wilde Hatz durch den Garten ...






Dazu habe ich bei Markus [ Teacup-in-the-Garden ] ein wenig über die Schulter gesehen, wie er seine kleine Kommode gestrichen und bearbeitet hat. 

Natürlich wäre es ganz einfach dieses eher hässliche Möbel gänzlich aus dem Haus zu verbahnen und etwas neues zu kaufen. Es liegt mir mehr, zu bewahren und diese liebgewordenen Teile zu pflegen.

Also werde ich demnächst - irgendwie lässt sich das in meine Termine einbauen (?!) - Farbe und alles was frau sonst noch so braucht, besorgen und auf passables Wetter hoffen, um dieses Vorhaben auf der Terrasse zu verwirklichen ..  ..

no. 2 _Myself

..  .. und neben dem Gewittertisch, mein Glücks-Elefant, den ich einmal aus Jeansstoff genäht - für uns und für liebe Freunde mit Nachwuchs. Bei den Kindern hat dieser Glücks-Elefant jeweils leihweise für geraume Zeit als Krabbeldecke gedient.

Jetzt dient er vornehmlich der Luzie-Maus zum Spielen und ich mache versuche hier meine Pilates-Übungen in freier Natur - wenn ich darf, wenn Luzie mich lässt !

Pilates habe ich vor zwei Jahren für mich entdeckt und bin davon so begeistert! 

Große sportliche Aktivitäten kommen nicht infrage - aber die Pilates-Übungen bauen wichtige Muskelpartien auf und unterstützend durch die Atemtechnik den ganzen Organismus. Einfach toll! Unter Anleitung hatte ich verschiedene "Stellungen" kennengelernt und mir auch einiges aus Heften / dem Internet geholt, was ich dann für mich nachvollziehe.


 

Luzie meint: Hier bin ich und hier bleib ich!















Wo werde ich nun heute meine 
Pilates-Übungen stattfinden lassen?!


no. 3 _Abnehmen

Auch eine Baustelle. Zu viel Eis und Schokolade, zu wenig Bewegung .. .. da sammelt sich einhundert-Gramm-Weise etwas auf den Rippen etc. an. 


Ausserdem - und darauf darf ich Stolz sein - habe ich erfolgreich das Rauchen vor ca. 6 Jahren eingestellt und dann eben auch zugelegt.


Da soll sich etwas ändern, war meine Devise. Von Diäten halte ich wenig bis gar nichts. Einzig bewußter auf die Ernährung zu achten und dies - NEU für mich - mit Schüssler-Salzen zu unterstützen. Gesagt getan habe ich damit angefangen: 1 - 5 - 7 - 9 - 10 und 11 sollen mir dabei helfen ..  ..


Ich wünsche allen eine gute Restwoche

Heidrun





In eigener Sache
Es sind neue Adressen bzw. Blogs unter dem Biafuizl hinzugekommen und versprochen
hier die Aktion von Markus anzuzeigen, was ich sehr gerne mache







Kommentare:

  1. Hallo Heidrun,
    erst einmal Gratulation, dass du schon 6 Jahre ohne den Glimmstengel geschafft hast. Dieses ist auf alle Fälle gesünder als ein paar Kilo mehr auf den Rippen!

    Dein Ansatz "altes zu schätzen und bewahren" finde ich sehr gut. Auch ich handle so. Dinge mit Geschichte, die weitergeben werden sind in meinen Augen einfach viel wertvoller also ein Designerteil. Mit etwas Schleifpapier und Farbe wird aus dem Tischchen sicherlich bald wieder ein toller Hingucker.
    Sogar ein Hingucker mit unverwechselbarem Namen ;)

    Deine Babydecke gefällt mir auch total gut (der Katze mehr als offensichtlich ebenfalls) ;)

    ♥liche Grüße
    und ich freue mich, dass du mich gefunden hast ;)
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen auf meiner Blogsite! Ich freue mich, dass es hier ebenfalls gefällt.

      Hand aufs Herz, die "alten" Sachen haben eine Seele. Man muss nur danach suchen, es tritt unmittelbar zu Tage, wenn man sich nur Mühe gibt - das ist tatsächlich meine Devise.

      Ganz liebe ❤️ Grüßle zurück

      Löschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...