4. Juli 2012

Inside_7

Fast wäre es mir heute entgangen, dass Inside_7 Mittwoch statt findet. 

Wie das? Nun, es hatte tagelang keine Möglichkeit für die Gartenarbeit gegeben und dafür lohnt es sich inzwischen umso mehr .. .. 




Aber jetzt "Butter bei de Fische" und ran an die Fragen - keine Ausreden mehr:







himmelwärts...
... lenkt der Blick mich in die Wolken, die sich zu - manchmal - seltsamen Gebilden formieren. Der Blick, der sich dann in Träumereien versenkt, mich ein wenig ablenkt ...


warum...
... ist die Mutter aller Fragen schlechthin. Die Fage, die so oft unbeantwortet bleibt und dann mir auch auf der Seele lasten kann.


entsetzt...

... war ich zuletzt am Montag. Wir waren glimpflich mit dem Unwetter davon gekommen. Unweit dagegen eine junge Frau nicht. Sie wurde im Auto von einem Baum erschlagen. Das hat mich betroffen gemacht!


zufrieden...
... zu sein, bedarf der Übung. Und am besten ist es sich das immer wieder vor Augen zu führen, was man / frau alles selbstverständlich hat, was anderen Menschen fehlt!


mein Leben...
... vergleiche ich bildhaft gerne mit den Wellenbewegungen der rauen See ... Ein Auf und Ab! Versuche den Kopf über Wasser zu halten und mit-zu-schwingen.


ich brauche...
... eine Massage. Das wäre jetzt wirklich schön. Vielleicht lässt sich ein Termin finden ...


schlechte Nachrichten...
... lauern um die Ecke! Mitunter habe ich eine Vorahnung - ein anderes Mal erwischt es mich einfach "Kalt". C`est la vie  -  siehe oben unter mein Leben ...



An dieser Stelle ein großes Dankeschön, Dir Annelie auch heute wieder für Deine engagierten und einfühlsamen Fragen - ich schwinge da sehr gerne mit!


Von Herzen sonnige Grüße

Heidrun

1 Kommentar:

  1. durch das Bild bin ich auf den Beitrag aufmerksam geworden..die Figur sieht einfach nur klasse aus...wirklich sehr schön. GLG Bettina

    AntwortenLöschen

...Danke für Deinen netten Kommentar!
Ich freue mich über Deinen Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich klappt...