6. Juni 2012

Inside_7




Mittwochsbonbons .. .. .. Nach der Hektik in den letzten Tagen, gönne ich mir diese Fragerunde. So - wie stellen sie sich heute zusammen, die Fragen, die bei Annelie zur Beantwortung anstehen. Wir werden sehen, was dabei herausschaut ...



 

Erfahrungen...

... sammeln stets aufs neue - hat mit meiner Wissbegierde eng zu schaffen: Bin ich doch dankbar, immer wieder etwas anderes kennen zu lernen, eben zu erfahren - ganz, ganz spannend!

Lebensklugheit ... 

... mögen doch andere über mich beantworten. Von mir selbst mag ich es nicht behaupten; hieße es für mich angekommen - also fertig zu sein. Das würde auch konträr zu meiner oben beschriebenen erfahrungs [ gewinn ] sucht stehen ... oder?!

Das Internet ... 

... hat mich vor - 'mal rechnen - ca. 17 Jahren in seinem Netz gefangen genommen und sowohl beruflich als auch privat nie mehr frei gegeben. Sehr ergiebig für Recherche, Kontakte --- nervtötend, wenn es einmal nicht funktioniert. 
Wie war das Leben ohne Net gleich? Hoppla, das wäre eventuell eine andere Mittwochsfrage!?

kleine Ärgernisse ...

... nehme ich eher gleichgültig hin!

als ich jung war ...

... wollte ich immer wieder älter sein.

immer häufiger...

...nehme ich mir Zeit für mich selbst! Muss nicht dies und das und hundert Sachen - will noch anderes sehen, lesen, fühlen.

warum eigentlich... 

... warum eigentlich nicht? Winkele ich doch soooo gerne Konventionen aus!


So, dass sind meine Gedanken für heute. 

Liebe Grüße und gleichzeitig wünsche ich einen
Happy-Feiertag
                                         Heidrun











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.