2. Mai 2012

Geburtstag ...

...  heute hätte Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg 
 Geburtstag  (1772 -  1801)   -  besser bekannt ist er unter 
dem Namen Novalis

G`scheiderle, dös woas eh ajeda ...

Erinnert durch Wikipedia an die Verse, die ich gerne in der Schule las
und auch lernen musste.



Eines seiner Gedicht, das mir ganz besonders gefällt:

Das süßeste Leben

            Lieblich murmelt meines Lebensquelle
Zwischen Rosenbüschen schmeichelnd hin,
Wenn ich eines Fürsten Liebling bin,
Unbeneidet auf der hohen Stelle;

Und von meiner stolzen Marmorschwelle
Güte nicht, die Herzenszauberin
Und die Liebe, aller Siegerin
Flieht zu einer Hütte oder Zelle;

Süßer aber schleicht sie sich davon
Wenn ich unter traurenden Ruinen
Efeugleich geschmiegt an Karolinen
Wehmutlächelnd les im Oberon
Oder bei der milchgefüllten Schale
Bürgers Lieder sing im engen Tale.
Novalis


... und noch mehr von ihm
Wo echter Hang zum Nachdenken, nicht bloß zum Denken dieses oder jenes Gedankens, herrschend ist, da ist auch Progressivität.
Sehr viele Gelehrte besitzen diesen Hang nicht. Sie haben schließen und folgern gelernt, wie ein Schuster das Schuhmachen, ohne je auf den Einfall zu geraten, oder sich zu bemühen, den Grund der Gedanken zu finden.
Dennoch liegt das Heil auf keinem andern Wege. Bei vielen währt dieser Hang nur eine Zeitlang. Er wächst und nimmt ab, sehr oft mit den Jahren, oft mit dem Fund eines Systems, das sie nur suchten, um der Mühe des Nachdenkens ferner überhoben zu sein.

Quelle: Wikipedia






Hier noch ein Gedicht, das ihm stets zugeschrieben wird und ich auch
lange so glaubte; inzwischen eines besseren belehrt. 

Es gehört sicherlich zu einem meiner liebsten Gedichte - 
darum hier noch einmal der Titel aufgeführt.

Wer Schmetterlinge lachen hört


... ein Text, der auch von Songwritern übernommen wurde ...

Der Blick in den Himmel durch unseren Lebkuchenbaum

 

Habt es alle fein

Heidrun



Kommentare:

  1. wer schmetterlinge lachen hört, ein wunderbares gedicht, danke für die inspiration. ich werde ab und zu bei dir vorbeischauen. wünsch dir eine schöne woche! gruß von sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, willkommen auf meinem Blog. Freut mich, dass Du bei mir lesen möchtest.
      Sonnige Grüße .. Heidrun

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern, sobald es zeitlich irgendwie klappt...

...ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag, das ist nämlich das Salz in der Suppe beim Posten und sage dafür Herzlichen Dank ♥️

Im Zuge der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich entsprechend folgendes zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt.

Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.

Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.