Frühjahrsputzereien

  ...und ich mache Pause


▪︎Kann unbeauftragte unbezahlte Werbung enthalten



Mein Haus ist sauber genug, um gesund zu sein — 
und schmutzig genug, um glücklich zu sein.

___ aus Irland





In der vierten Märzwoche beschäftigte mich der

Frühjahrsputz

intensiv, daher gibt es hier einen reduzierten Post.



Wie Zäzilie - siehe weiter unten  - betreibe ich es beileibe nicht, allerdings geht es zäh voran, die Fensterwischereien und ähnliche Vorgänge sind - wie schon mehrfach erzählt - nicht unbedingt mein Ding.

Haarige Hilfe stand wir jedoch regelmäßig zur Seite!

He, Du liebes Katzenvieh ... hopp, komm' in die Gänge, wir müssen was tun!
Los jetzt, keine Müdigkeit vorschützen, zu zweit schaffen wir das.



■  ■  

Geteilt mit MosaicMonday

- MosaicMonday a meme where we get together to share our photo mosaics -
and

  ■    ■ 



Zäzilie

Zäzilie soll die Fenster putzen,
sich selbst zum Gram, jedoch dem Haus zum Nutzen.

Durch meine Fenster muss man, spricht die Frau,
so durchsehn können, dass man nicht genau
erkennen kann, ob dieser Fenster Glas
oder bloße Luft ist.

Merk dir das.

Zäzilie ringt mit allen Menschen-Waffen ...
Doch Ähnlichkeit mit Luft ist nicht zu schaffen.

Zuletzt ermannt sie sich mit einem Schrei –
und schlägt die Fenster allesamt entzwei!

Dann säubert sie die Rahmen von den Resten,
und ohne Zweifel ist es so am besten.
Sogar die Dame spricht, zunächst verdutzt:
so hat Zäzilie ja noch nie geputzt.

Doch alsobald ersieht man, was geschehn,
und spricht einstimmig: diese Magd muss gehn.

_ Christian Morgenstern

1871 - 1914, deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Journalist und Übersetzer
Quelle: Palmström, Erstdruck 1910






Der Göttergatte zeichnete zudem den "Frühjahrsputz" vom Kater auf und
fotografierte mich ungeniert mit dem Roten beim morgendlichen Knuddeln.

So weit  ...



Liebe Grüße von und mit
Heidrun

Kommentare

  1. Da gibt es nur eines, knuddeln und putzen. Zur Zeit auch meine Beschäftigung, noch kann ich alles selber erledigen, aber es braucht Zeit. Fenster sind fertig. Für das Glasdach der Terrasse kommt ein Fensterputzer. Da hast Du aber von Christian Morgenstern ein passendes Gedicht gefunden. Ich kenne auch einige die nicht einen Fliegenschiss dulden. Übernehme Dich nicht liebe Heidrun, bis Ostern ist ja noch etwas Zeit. Zwischendurch solltest Du Dir schöne Traumblicke gönnen.
    Sei lieb gegrüsst von mir, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidrun,

    ja, der leidige Frühjahrsputz der muss einfach sein egal ob bei Mensch, Haus oder Tier :-)). Ich habe diese Woche alle Fenster geputzt nach all dem Sahrahstaub war das auch dringend nötig.Das Gedicht ist klasse und immer knuddeln gell♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  3. Your cats are very sweet! My windows need a good cleaning but I wait until after the spring pollen season when the trees bloom as the pollen goes all over and makes amess. I have been busy organizing closets and digitalizing old photos--a big job!

    AntwortenLöschen
  4. Na, da wünsche ich dir eine gute Pause, viel Spaß beim Frühjahrsputz und immer dran denken die Pausen nicht zu vergessen.

    ....aber wird wohl klappen wenn man solche Schmuser bei sich hat.

    Alles Liebe und herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Heidrun - I have also been doing spring cleaning, but I have been spreading it over a couple of weeks ... Today I began "cleaning" the garden, picking up sticks and pine cones and the like. The sun was lovely and strong. Spring is here! Thanks for linking to Mosaic Monday!

    AntwortenLöschen
  6. liebe Heidrun,
    der Kater putzt sich mindestens so eingehend gründlich wie sich die kleine Luzie schlafen legt um dir beim Fensterputz/Frühjahrsputz nicht zusehen zu müssen..._))
    süss die Katzenbider, ich freue mich immer wenn ich sie bei dir sehe..
    das gedicht von morgenstern lässt mich leise schmuzeln...
    wenn die Sonne nun durch bedeckte
    katzenbeleckte Fensterscheiben schaut
    den Frühling hereinlassen möcht
    die Vögel davor verharren
    weil sie denken da wohnt doch einer drin
    dann lieber weiter im Sand scharren
    statt davon zu fliegen
    muss Frühling nah sein..
    nah am wachsen und gedeihen
    all dessen was jetzt schon blüht...

    ich wünsch dir eine gute Pause, sonnige Tage
    und lass bald Fenster > glückliche Fenster im Sonnenschein sein...
    liebe Grüße angel

    AntwortenLöschen
  7. Der Spruch gefällt mir. Den werde ich mir merken, unbedingt!
    Liebe Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
  8. ...cats sure can be a sleepy bunch!

    AntwortenLöschen
  9. Spring cleaning.....now you're making us all in the mood to do extra this week! Enjoy your week and take time for yourself too!

    AntwortenLöschen
  10. What a pretty kitty!
    Thank you so much for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2022/03/a-new-venture-for-me.html

    AntwortenLöschen
  11. How adorable your kitten is! I’ve been restless for “hanami”, cherry blossoms viewing, but this post made me realize it’s time to start spring cleaning.

    Yoko

    AntwortenLöschen
  12. Hi Heidrun!! I'm sorry my comment won't be very personal, Google Translate is not working for me lately so I can't read your words, but I very much enjoyed the photos of the kitties! I hope they are all well!! ♥♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Lt. Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt. Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.

ACHTUNG: Es steht immer wieder einmal unbezahlte Werbung in meinem Blog!