#Mosaik

„So schee kons Lebn sei“, singt Martina Schwarzmann,
die ich zur Zeit oft auf YouTube aufrufe, unbezahlte Werbung 

Und ich denke Aha!

Vorgestern ist mir der Yoghurt aus der Hand geglitten: Ein voller Literkübel
Geschmacksrichtung Pflaumen mit Zimt. Herunter auf den Boden gebatzt —
so schnell habˋ ich gar nicht schauen können.

Plötzlich fliegt der Yoghurt in Zeitlupe wieder zurück, hoch in die Luft, landet in
meinem Haar, gegenüber in halber Höhe am Kühlschrank, die Küche ein
Schlachtfeld in milchige-sahniger Konsistenz angereichert mit Fruchtstücken...

...so schee kons Lebn sei — und ich denke Aha.

Tags darauf blicke ich versonnen einem Lichtstrahl folgend gen Zimmerdecke,
einfach ˋmal so und sehe Flecken zwischen der Lampe und weiß sofort:
Das ist Pflaume mit Zimt.

Gestern nach dem sonntäglichen Kaffee & Kuchengenuß, werfe ich die
Handtasche auf den Rücksitz knalle die Autotür zu und war zu langsam mit
dem Handwegziehen. Jetzt ist da ein großer blauer Fleck mit Beule. Autsch.

Doch, das Leben ist trotzdem schön!

Ich bin gesund gesünder als andere, kann in den Garten gehen wenn ich
mag, kann zwar nimmer richtig den Yoghurt halten - doch das passiert
auch nicht alle Tage.

...mein Wort-Rap ist eine Ergänzung zum Post Unglaublichen Woche
vom letzten Wochenende!


So schee kons Leben sei,

a wenn ma's zwischendrin manchmal vergisst.


Singt Martina Schwarzmann und ich weiß genau, sie hat so recht.

Trotz dem ernormen physischen und psychischen Stress, es kommen auch
wieder ruhigere und vor allem angenehmere Tage.





Wieder ist es soweit

und es heißt
Mosaik Monday
- Mosaic Monday a weekly meme where we get together to share our photo mosaics -



— Geteilt mit WednesdayAroundTheWorld —




Habt es fein und einen guten Start in die neue Woche

Heidrun

Kommentare

  1. Ach Heidrun - es soll nichts Schlimmeres passieren... das kommt schon mal vor, dass einem was aus der Hand rutscht. Passiert mir auch oft!
    Das Leben ist schööön , das weisst Du - sehen ich an Deinem wunderbaren posting!
    Martina Schwarzmann ist klasse!
    Hab einen feinen Wochenstart morgen!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Das Leben kann so schön sein, man muss sich immer das beste rauspicken was einem gut tut. Ja, ja der Joghurt, den hatte ich auch schon mal in der Tasche, man nimmt es mit Humor, kommt schon mal vor, das man die Kurve nicht kriegt, aber den Ärger besiegt. Allerliebste Grüsse und Drückerle zu Dir, eine gute Woche für Euch, Klärchen
    Deine Bilder sind übrigens sehr schön, besonders die Stockrose in Farbe und Sonnenlicht!

    AntwortenLöschen
  3. Yogurt can sometimes have a mind of its own! At least it seems like it! I find there is nothing to do but laugh! Lovely scenery and the hollyhock is so pretty.

    AntwortenLöschen
  4. Well, accidents do happen :) I wish you an accident see Mosaic Monday!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidrun,
    ja, das Leben kann schön sein, ganz egal, ob einem da mal der Johurt aus der HAnd fällt und ein Desaster hinterläßt! Es gibt weitaus schlimmeres ...
    Ein schönes Mosaik hast Du zusammengestellt und die Stockrose am ende, die ist auch so wunderschön! Was für eine herrliche Farbe!
    Ich wünsche Dir einen guten und schönen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Heidrun,
    jetzt musste ich über Deinen Post schmunzeln und so schöne Fotos zeigst Du uns .... das Leben kann auch schön sein :-)
    Es ist doch wunderbar wenn man zwischen dem traurigen Alltag auch mal lachen und das Leben genießen kann.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. I love your attitude towards life.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  8. You've been a little bit accident prone this week it seems, hope your hand is getting better now. We have a saying "worse things happen at sea" which I think reflects your more upbeat attitude this week, wishing you a better week ahead.
    Happy Mosaic Monday.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidrun, ich mag es so, dass Du Deinen Humor einfach nicht verlierst! Und solche Sachen wie dass einem der Joghurt aus der Hand rutscht, die passieren ... ganz sicher nicht nur Dir! Hoffentlich heilt Deine Hand bald wieder.
    Alles Liebe, Renate
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  10. so kleine Deasaster passieren liebe Heidrun - du lachst darüber wie schön...hoffentlich deine blauen Fingerchen auch bald, das kann - ja - Autsch - sehr unangenehm sein, man hat lange was davon":-)...dennoch ist `s dir gelungen so schöne Motive im Fotos abzulichten womit du uns immer wieder als neue Idee Freude bereitest....
    liebe Grüße in deinen Morgen
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
  11. liebe heidrun, ein wirklich schönes fazit! dennoch ist es glaub ich legitim, das schöne leben erstmal a bisserl zu verfluchen, wenn ein literkübel joghurt auf den boden segelt.

    AntwortenLöschen
  12. Life is full of surprises! We just need to learn and adapt and, yes, be happy with what we have.

    AntwortenLöschen
  13. ohh ..
    Joghourt als Flummi??
    auch wenn es für dich sicher nicht zum Lachen war
    musste ich es jetzt doch ..
    da hattest du gleich eine Schönheitsmaske.. ;)
    Pflaume mit Zimt.. lecker..
    Humor ist wenn man trotzdem lacht
    ich kenne solche Missgeschicke auch

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar und sage: Herzlichen Dank ♥️

Lt. Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Blog-Website einverstanden.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in Deinem eigenen Profil von Google angegeben hast.

Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir das in einer separaten Nachricht übermittelt. Durch das Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich zusätzlich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden. Bitte beachtet auch die aktuelle Datenschutzerklärung.

ACHTUNG: Es steht immer wieder einmal unbezahlte Werbung in meinem Blog!